Walnut Partitionen - Behandlung Nussbaum

Nussbaum Nussbaum Wände Behandlung

Datum der Veröffentlichung von Artikeln 16.09.2012

Unter den traditionellen Medizin das Rezept für die Behandlung von praktisch jedes krankheits finden. Dies kann ganz andere Zutaten verwendet werden. Nicht unbeaufsichtigt und Walnuss. denn es hat eine Masse von nützlichen Eigenschaften und hilft, von verschiedenen Krankheiten loszuwerden.

Behandlung Walnüssen Es wird zunehmend populär aufgrund seiner Wirksamkeit. Immer mehr Menschen mit dem Geld aus Nussbaum, sich von denen, oder andere Krankheiten zu befreien.

Zur Herstellung von Arzneimitteln werden in praktisch allen Teilen des Walnuss verwendet. Nützliche Eigenschaften haben sich Kerne, Rinde, Blätter, und die Trennwände den Kernel. In der Volksmedizin, gibt es auch Rezepte auf der Grundlage der Walnuss-Filialen.

Lassen Sie uns an Behandlungen Walnüssen

Erkältungen Lungenentzündung ist eine starkes Werkzeug. Um sich darauf vorzubereiten, müssen Sie ein Glas Walnusskerne, 300 g Aloe Blätter, Zitrone 3 Durchschnittswert von 500 g Honig, 500 g Butter und einem guten Glas Wein Cahors zu nehmen. Zitronen mit Schale und Walnüssen müssen in einem Fleischwolf zu blättern.

Wir empfehlen Ihnen, lesen Sie, wie Sie eine Tinktur der grünen Nüssen zubereiten. wie es verwendet wird, um verschiedene Krankheiten zu behandeln.

Aloe sollte in einem Mörser oder einer herkömmlichen unscharfen unterliegen einem breiigen Zustand zerkleinert werden. Butter und Honig mischen und schmelzen. Die Mischung soll kühl, unter ständigem Rühren, so dass sie eindickt.

Alle Zutaten werden kombiniert und erhalten sehr schmackhaft und wirksame Arzneimittel. Nehmen Sie das Werkzeug, das Sie drei Mal am Tag für eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit in der Höhe von 1 Esslöffel benötigen

  • Walnüsse sind bekannt für ihre ausgezeichnete cholagogue bekannt. Das ist, warum die Frustration cholagoge System sollte 3 mal am Tag, um Walnüsse zu essen. Es ist sehr wichtig, um Nüsse zu essen: sie müssen gut gekaut werden, da sie ein Protein, das schlecht vom Körper aufgenommen wird, enthalten. Die Hauptsache ist, dass die tägliche Menge von Nüssen sollte 100 m nicht überschreiten
  • Diabetes kann mit Hilfe beseitigt werden Auskochen der Walnuss Wände. Um es zu kochen, müssen Sie 80 g der Partitionen 1 l kochendes Wasser gießen und kochen Sie die Mischung auf kleiner Flamme 01.00. Die Brühe abkühlen und abtropfen lassen.

    Akzeptierte notwendig 1 Esslöffel vor einer Mahlzeit dreimal täglich.

  • Walnut Partitionen helfen, einige Frauen Krankheiten zu heilen: Myome, Myome, Myome und Mastopathie. Von diesen ist es notwendig, eine Tinktur bilden.

    Um dies zu tun, trennen wir die Wände 25-266 Walnüsse und gießen Sie 100 Gramm Alkohol. Entfernen Sie die Infusion an einem dunklen Ort für 15 Tage. Nehmen Sie diese Infusion sollte wie folgt aussehen: 20 Tropfen in Scheidung? Tasse warmes Wasser gekocht und vor jeder Mahlzeit trinken.

    Der Verlauf der Behandlung beträgt 4 Monate mit einer Pause nach der Hälfte der Kurs auf 10 Tage.

  • Für die Behandlung von Gebärmutterhalskrebs Erosion kann durch Walnussschalen vorbereitet werden. Um dies zu tun, 1 kg Muscheln gießen 1,5 Liter kochendes Wasser und kochen für 5 Minuten, cool und Dehnung. Teil der Brühe mit warmen abgekochtem Wasser in einem Verhältnis von 1:10 verdünnt und tragen Spülungen 2 mal täglich.
  • Walnut Partitionen helfen heilen Durchfall und erhöhten Blutdruck. 30 g Partitionen gießen 300 Gramm Wodka oder einem guten Wodka und für 15 Tage infundiert. Muss Medikamente nehmen 30 Tropfen 50 g abgekochtes Wasser für 3 mal pro Tag.

  • Von den grünen Nüsse erhalten ein hervorragendes Werkzeug, um das Immunsystem zu stärken. 15 grüne Nüsse zerkleinert, gießen Sie 500 Gramm Alkohol und darauf bestehen, in der offenen Sonne 2 Wochen. Nehmen Sie die Infusion sollte 1 Esslöffel sein nach jeder Mahlzeit.

Unterstützer der traditionellen Medizin in der Lage, medizinischen Eigenschaften von Nussbaum für die Behandlung von vielen Krankheiten auf eine der oben Rezepte verwenden.

Vielleicht interessiert

Share →