Wartung und Pflege der Kanarienvögel

Kanaren Haus gehalten in Käfigen oder spezielle Gehäuse. Aviary — ist die übliche große Zimmer, mit feinen Metallgitter abgedeckt. Sie sind unterschiedlich groß. Zu Hause in den Sommervögel vereinbaren Sie einen kleinen Gehäuse auf dem Balkon mit einer Abzugs durch ein Loch in dem wärmeisolierten Zimmer. Die Seitenwände und die Decke verschlossen, um die Vögel im schlechten Wetter zu entkommen konnte.

Zellen sind einzelne (ein Kanarienvogel) und Zuchtgärten (für ein Paar — männlich und weiblich). Es gibt Zellen im Transit erreichen sie einen Meter in der Länge, Breite und Höhe -. 50 cm Falls erforderlich, diese Zellen zu blockieren das Furnier in zwei oder drei Teile.

Sitzstangen in Käfigen gemacht, so dass der Vogel nicht vollständig von ihren Pfoten bedeckt. Der Durchmesser der Stange sollte 1,3-1,5 cm Sitzstangen gleicher Triebe Hasel oder Weide sein..

Trink- und Futterschalen an gegenüberliegenden Enden der Zelle angeordnet. Für Trinker bessere Nutzung der Schiffe bis zu einer Tiefe von 5 cm, Durchmesser 10 cm. Sie können Steingut oder Glasschale zu verwenden. Und da Feeder können eine Untertasse mit Salzstreuer Schale und andere geeignete Gerichte setzen. Kupalenku angebracht, um die Zellentür geöffnet. Der Boden der Zelle ist mit einer dünnen Schicht aus Sand oder verschleierten Papier gefüllt.

Künstliche Nester von Seilen in einem Körbe mit einem speziellen Rahmen aus Draht gefertigt. Es gibt andere Arten von Buchsen. Nest ist in der Welt, sondern müssen vor direkter Sonneneinstrahlung von außen des Weißbuchs zu schützen.

Wenn Sie sich entscheiden, ein paar Kanarienvögel zu halten, seien Sie zwei Zellen, wie männliche und weibliche Kanarienvögel allein gehalten, weit voneinander entfernt, mit Ausnahme der Brutzeit von August bis März.

Für Einzelhaft Kanarienvogel besser herkömmliche kleine Zellgröße von 40 cm (Länge) zu verwenden x 30 cm (Breite) x 30 cm (Höhe). Die Zelle kann grßer, jedoch nicht weniger sein. Serious Fans brauchen, um über den Aufbau einer langfrisFlugKäfige für Jugendliche (100h50h50 cm) oder Käfig mit einem Metallgitter abgedeckt denken. Wenn möglich, vereinbaren Sie einen guten Voliere im Freien. Für diese Zwecke können Sie den Balkon oder Loggia verwenden. Ist dies nicht möglich, sollten Sie häufig machen Platz Käfig mit Vögeln Sommer an der frischen Luft.

Vorrichtung einfach Zelle erfordert: Tür darin auf beiden Seiten angeordnet sind, sollte der Abstand zwischen den Stäben 1 cm In der Zelle fest einge 3-4 Barsch Hartholz, dessen Dicke sollte, so dass der Vogel nicht ihre Krallen zu umarmen (1,. 5 cm im Durchmesser). Sitzstangen sind in der Weise, auf sie springen, den Vogel nicht gegen die Wand des Schwanzes platziert und war frei, um von einem zum anderen zu springen, und sitzen auf einer Stange — würde Nahrung und Wasser nicht verunreinigen. In der Nähe der Tür in den Käfig gesetzt, sondern hing Porzellan, Glas oder Kunststoff Tröge und Futterbänke. Positioning Futter und Wasser besser in den verschiedenen Teilen der Zelle und nicht unter der Stange.

Der Käfig muss unbedingt eine Doppelwanne, die empfohlen wird, um mit Sand zu füllen. Der Sand sollte alle 3-4 Tage gewechselt werden. Zu Hause ist es nicht immer möglich, so dass Sie den Boden der Pfanne mit Papier (keine Zeitung) zu schließen und der Sand ist erforderlich, um in einem Käfig in einer separaten Schüssel setzen.

Papier in diesem Fall täglich gewechselt. Die Zelle sollte sauber gehalten werden. Trinker und Anleger sollten nach Bedarf, um Pinsel Barsch klar täglich gewaschen werden.

Mindestens einmal im Monat Zell desinfizieren: gut waschen mit heißem Wasser und Seife waschen, verwenden Sie ein Desinfektionsmittel dezinsektal. Dies ist ein sehr starkes Werkzeug, so mit ihr umgehen sollten sehr vorsichtig sein. Für die wöchentliche Desinfektion ist es eine gute Hilfe einer 2% igen Lösung von Karbolsäure oder 2% igen Lösung von Bleichmittel, die in Apotheken verkauft wird. Ein gutes Mittel ein Arzneimittel piretprum (Kamillenpulver), die eine dünne Schicht auf der Palette zu füllen sollte, dabei ein Blatt schweres Papier und füllen mit Sand. Kanarienvögel lieben zu schwimmen. Für Vogeltränken geeigneten Flachtrommeldurchmesser von 10 cm.

Sehr praktisch Sonder allseitig geschlossen, Glas und Kunststoff kupalke, die auf der Außenseite der Zellwand hing. Werden, um Vögel können nicht schwimmen gezwungen. Daraus können sie krank werden und sogar sterben.

In den letzten Jahren eine starke Verbreitung von Miniatur-Zellen, gebaut auf ein einzelnes Projekt Vogelbeobachter. Diese Häuser sind sehr schön, passen gut in den Innenraum der Wohnzimmer. Aber der Aufbau solcher Zellen sollten nicht vergessen, die Grundregeln der Einheitszellen, die Zellen komfortabel und sicher für die gefiederten Geschöpfe zu sein. Sie können keine Zellen aus Kupferdraht oder Kupferschienen bauen. Malen Sie die Außenseite der Zellen nur und nur Farben, die Oxid enthalten.

Bleiweiß — ein tödliches Gift für die Vögel.

Um den Käfig in den besten Licht des Raumes, in der Nähe der Fenster, aber nicht auf einem Fensterbrett oder im Wege der direkten Zugluft zu platzieren. Die Wohnung auf der Südseite des Sommers auf dem Balkon oder Zellfläche benötigt Schatten. Volieren und Käfige müssen täglich sauber gehalten werden, um den Raum, wo der Kanarienvogel zu belüften. Sie sind leicht zu tragen sogar eine Abnahme der Lufttemperatur, aber die starken Schwankungen können sie Krankheiten verursachen.

Sie sind empfindlich gegenüber Kohlenmonoxid: Auch kleine Mengen an Verunreinigungen ist, um den Tod der Vögel führt. Vorbeugende Maßnahmen sollte 2 mal pro Woche durchgeführt werden — ist die Hauptbedingung von Geflügel. Zellen sollten gründlich mit heißem Seifenwasser und Soda, regelmäßig promazyvat dezinsektal gewaschen werden.

Derzeit in Zoohandlungen haben eine Menge von Geräten für die Pflege und Haltung von Vögeln notwendig.

Share →