Warum ist das Rezept für Salzteig Modellierung

Das erste Mal, ich suchte Rezept für Salzteig für Bildhauerei. Russischsprachigen Internet stieß ich auf Rezepte, die einfach mischt das Mehl, Salz und Wasser. Aber der Teig von diesem Rezept sind nicht aus Plastik, bröckelt und sehr schnell mit einem trockenen Kruste bedeckt. Nach einer Weile kam ich auf dieses Rezept hier, und ich versuchte, machen Salzteig für Bildhauerei darauf. Und es stellte sich heraus, perfekt Kunststoff, nicht trocken und nicht klebrige Masse zu sein, für das Formen, die sehr schön Minze und halten ist.

Und weil der Teig weich und biegsam Modellierung, um Salzteig formen wie auch den Brosamen, die schwierig ist, eine feste Lehm zu formen.

Wie man Salzteig für Bildhauerei machen

Dass machen Salzteig für Bildhauerei Wir müssen einfach und verfügbaren Komponenten.

Zutaten für Salzteig:

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Salz

  • 2 Teelöffel Zitronensaft (in der Originalrezept Weinstein Salz der Weinsäure, nicht zu in Russland Zutat, aber vollkommen ersetzt die herkömmliche Zitronensaft oder Zitronensäure)
  • 1 EL Pflanzenöl (ich benutze Kokosöl, riechen Sie den Teig für die Modellierung sehr schön)

  • Lebensmittelfarbe (und nicht)

Wir müssen auch Herd, Pfanne und Löffel, die auf der Pfanne stören können.

Die Hauptkomponenten der Salzteig zum Modellieren einfach, in jedem Haus zu finden. Dies sind die üblichen Mehl und Salz.

Share →