Was ist Cholesterin

Cholesterin — viskose, wachsartige Fettsäure weiße Substanz aus der Gruppe der Sterole oder Sterol, sind polycyclische Alkohole eine Klasse von Steroiden. Cholesterin an sich ist harmlos. Es ist notwendig für viele Lebensprozesse und sogar der Körper es als zusätzlichen Kraftstoff im Notfall. In moderaten Mengen ist es erforderlich, die Produktion von Hormonen, insbesondere Corticosteroide, und für die Bildung von Fett und Kohlenhydrate. Cholesterol ist ein essentieller Bestandteil aller Körperzellen. Normalerweise wird es in unserem Körper produziert mehr als kommt aus Essen.

Durch die Reduzierung der Bildung der internen Umsatzsteigerungen Cholesterin. Verringerung der Menge davon im Blut, durch den Gebrauch von Drogen, die zu schweren nachteiligen Folgen führen kann. Die meisten von uns verwendeten Fetten wird in der Leber Cholesterin zerlegt und als Gallen, die dann in die Blutbahn Verteilung im Gewebe sezerniert.

Aber, wenn unsere Ernährung mit Cholesterin Feststoff (ungesättigte Tier) Fett überladen und als unsere körperliche Aktivität ist so gering, dass sie nicht verbrennen, auch normale Cholesterinwerte, nicht um das übermäßige, dann in den Blutstrom mit Wachs verstopft zu erwähnen.

Rote Blutzellen, die aneinander kleben, wie geleimt — Cholesterin wird im Blut wie ein Film beschichtet die roten Blutzellen gefunden. Sie bewegen sich durch die Kapillaren nicht mehr auseinander, und die ganze Gruppe gegründet "Kork"Durch Verzögern der Zufuhr von Sauerstoff zu dem Herzen und reduzieren ihre Arbeit. Die Wände der Arterien abgedeckt Cholesterin, zerstört sie bildet Narbengewebe erhöht die Ablagerung von Cholesterin und Mineralien. Dieser Zustand ist bekannt als Arteriosklerose.

Anstatt elastisch und flexibel, was für den Blutfluss Pulsation erforderlich, hart und brüchig wird die Arterienwand. Es verengt sich der Kanal, durch die das Blut bewegt. All dies verlangsamt seinen Kreislauf und im Laufe der Zeit können die Bildung eines Gerinnsels blockieren Blutfluss vollständig verursachen. Cholesterin selbst ist nicht schädlich per se, sondern seine oxidierte Form.

In einer lebens oxidiertes Cholesterin kommt zu uns mit einer veralteten tierische Fette, nach erheblichen thermischen Behandlung von Fett (Schmoren, Braten), mit den Produkten der Lebensmittelindustrie (Konserven, Wurst, Hartkäse, Ei getrocknet) von Milchfett, dem letzten technologischen Verarbeitung oder unsachgemäß aufbewahrt.

Unter den vielen Gründen, die die Entwicklung von Atherosklerose beschleunigen, gibt es eine sehr häufig — die Verwendung von thermisch behandelte Gemüse, auch schal und raffinierte Fette.

Cholesterin ist unterteilt in "schlecht" und "gut". Cholesterin, breitet Blut durch den Gefässen, verbunden mit dem Protein. Es gibt sie in einem Paar und bereits lipopro genannte Thein.

Dieses Material wiederum ist aus zwei Arten von Low-Density Lipoprotein — "schlecht" Cholesterin. Der seinen Körper leichter die schädlichen Ablagerungen in den Gefäßen und dem Risiko von Herzinfarkten. Oxidiert "schlecht" Cholesterin wird in großen Mengen mit Wurst, Eipulver, Milchverarbeitung und Backen, Braten produziert, halten die falsche tierische Fette in reiner Form oder in Produkten, in denen sie sich befinden.

Raffinierte Pflanzenöl, lange, der auf Licht, Wärme, die Anwesenheit von Sauerstoff und Luft ohne Wärmebehandlung in der Pfanne ist eine Quelle von Wasserstoffperoxid und erhöht dadurch die negativen Vorgänge im Körper es darüber hinaus "eingeht"TE verbringen unsere inneren Reserven von Antioxidantien. Überschüssiges Cholesterin vor allem durch den Darm mit Ballaststoffen ausgeschieden. High-Density Lipoprotein — Cholesterin "gut" — HDL.

Es reinigt das Blut von Fett Pump als Pump überschüssiges Cholesterin aus den Zellen und Arterien, und sendet an die Leber, um dann in der Regel von unnötigen Substanzen Organismus loszuwerden. Schiffe aus sklerotischen Läsionen schützt "gut" Cholesterin, deren Höhe sich erhöht im Körper mit der richtigen Ernährung, Bewegung systematisch.

Überschüssiges Cholesterin reduziert die Lebenserwartung. Um das Niveau der Reduzierung "schlecht" Cholesterin und erhöht den Anteil der "gut"Ernährung und Sport:, Sie können zwei Wege zu gehen.

Der Tagessatz von Cholesterin sollte 300 mg (die Menge wird in ein Eigelb enthalten ist) nicht überschreiten.

"Was ist Cholesterin" und andere Gegenstände im Abschnitt Glossar

Share →