Was ist Lungenentzündung ihre Ursachen, Arten und Behandlungsmöglichkeiten?

spezifiziert 10.02.12 — 11.38 Uhr

Pneumonie oder Pneumonie — ist eine Infektion von einem oder beiden der Lunge, die durch Bakterien, Pilze und Viren verursacht werden. Zu einer Lungenentzündung auf zwei Arten zu fangen. Erstens ist es Tropfviralen Weg. Eine kranke Person niest in der Nähe von gesunden, seine Sekrete Bakterien. Ein gesunder Mensch atmet Atem diese Bakterien, die immer in der menschlichen Lunge, was zu Entzündungen infektiöser Prozesse. Der zweite Weg: Pneumonie tritt durch eine große Aktivität der Bakterien, die in der Kehle und Nase befinden.

Durch die Reduzierung der Immunabwehr, die der Körper nicht dieses Virus zu bekämpfen, sie beginnen sofort, sich zu vermehren, in die Lunge gelangen und eine Entzündung hervorrufen. Dies kann wegen der Kälte oder viraler Infektionen, die das Immunsystem schwächen passieren. Behandlung: häufig verwendete Antibiotika bei der Behandlung der zweiten und dritten Generation — Cephalosporin, Amoxicillin-Clavulanat, Levofloxacin, Sulfamethoxazol. Wenn eine Lungenentzündung entwickelt sich langsam empfehlen, mit schwefelhaltigen Antibiotika. Hervorragende Wirkung bei der Behandlung gibt Bitsillin-5.

Stech sollte einmal 8-10 Tagen. Es kann verwendet Bitsillin-3, aber die Wirkung ihrer Anwendung weniger ausgeprägt

Share →