Was ist Tuberkulose?

Tuberkulose (Von lat Tuberculum — Hügel;.. Ustari — Bugorchatka, TB) von Menschen und Tieren — eine Infektionskrankheit mit der Bildung von spezifischen entzündlichen Veränderungen nehmen oft die Form von kleinen Hügeln, vor allem in der Lunge und der Lymphknoten und mit einer Tendenz zur Chronifizierung. Der Erreger der Tuberkulose — Mycobacterium tuberculosis (MBT — BK — von dem deutschen Wissenschaftler Robert Koch und Koch-Bazillus früher eröffnet im Jahr 1882).

Tuberkulose

Geöffnet (BC + oder + TV) — der Patient wählt die Umgebung von Keimen von TB Keime.

Haupt- — Die Krankheit entwickelt sich, wenn der Patient erster Kontakt mit Mikroben. Der Körper des Patienten noch nicht mit der Infektion bekannt. Primäre Tuberkulose endet mit der Bildung von versteinerten Entzündungsherde, die für eine lange Zeit bleiben «schlafende» Bakterien.

Sekundär- — Die Infektion wird aktiviert (beispielsweise verminderte Immunität) und eine neue Folge von Krankheit. Im Falle von sekundären tuberculosis Körper des Patienten ist bereits mit der Infektion bekannt, so dass die Krankheit fort anders bei Menschen mit Tuberkulose zum ersten Mal.

Die Mechanismen der Entstehung und Entwicklung der Krankheit (Pathogenese)

Hohlraum, in Organen des Körpers Bruch und Nekrose (Nekrose) und Gewebemassen toter weitere Verdünnung.

Beharrlichkeit

Die Fähigkeit von pathogenen Mikroorganismen zu längeren Überlebenszeit (Erfahrung) in den Wirtsorganismus.

Pathogenese der Tuberkulose beginnt, wenn hit Partikel enthaltenden MBT wird in die Atemwege des Patienten in die Lunge des Individuums gemacht, und dann. Dieses Teilchen wird durch Alveolarmakrophagen am Ort der Ausführung, absorbiert, wenn das Amt für ein paar Tage mehrfach (intrazelluläre Vermehrung).

Makrophagen schließlich stirbt, und der ILO veröffentlicht und von anderen Makrophagen Verschlucken. Wenn dieser Prozess setzt sich fort, bildeten die primäre spezifische Läsion. Da der Anteil kann Tuberkelbazillen 1-10) enthalten, ist es genug, um die Entwicklung der primären Auswirkungen induzieren, weil Infektionsdosis von Tuberkulose ist extrem niedrig.

In der Mehrzahl der Individuen gibt es nur eine einzelne anfängliche Beschädigung.

Als der primäre beeinflussen, Büro transportiert zu anderen Lymphknoten, den Bereich der primären Verletzung. Befallenen Lymphknoten an Größe zunehmen und sich zu vermehren intrazellulär Amt zerstören vergrößerte Lymphknoten.

Die Ausbreitung der Tuberkulose

  • Lymphogene
  • Hämatogene (aufgrund der die Körper von Krankheitserregern durch die Blutbahn getroffen)
  • Bronchopulmonale

Die Phasen des Prozessfluss

  • Infiltrative (Eintritt des Primärtumors — Infiltration)
  • Der Zusammenbruch der Feuerstelle
  • Kontamination des umgebenden Mykobakterien
  • Fokus Infiltrat Resorption
  • Verpackung
  • Narbenbildung
  • Verkalkung Infiltration
Share →