Was ist Vaginismus?

Vaginismus — ein Problem vieler Frauen, die in Folge stark verschlechternden Qualität des Sexualleben. Oft das Auftreten dieses Problems trägt zu viel Stress, die Angst, die Frauen erleben, bevor innigen Kontakt. Betrachten wir, was ist Vaginismus?

In einem weiten Sinne bezieht sich auf eine konvulsive Vaginismus Spasmus der Muskeln der Vagina als Ergebnis die keine normalen Geschlechtsverkehr. Nach verschiedenen Quellen verursachen das Problem, 30-60% der Frauen ausgesetzt sind.

Es — eine der häufigsten Ursachen von Familienstreitigkeiten und Konflikte. Vaginismus kann ein Nährboden für Dauerbelastung von Frauen erlebt zu werden. In einigen Fällen führt Vaginismus zu virgogamii — in anderen Worten, die Ehe intakt, die mehr als ein Jahr (manchmal mehr als 10 Jahre) dauern kann.

Welche Frauen sind anfälliger für dieses Problem? Typischerweise wird die Gruppe "Risiko" bekommen diese Frauen, die einst streng puritanischen Erziehung erhalten. In Familien, in denen Sex und ihren Erscheinungsformen werden als schmutzig und obszöne Phänomen der Mädchen aus der Kindheit "programmiert" Angst und Ablehnung des Geschlechts.

Gewöhnlich kann Vaginismus zwei Ursachen. Einer von ihnen ist mit Bezug zu Physiologie. So zu Vaginismus in der Zukunft beitragen können Verletzungen Vulva, während Entjungferung oder nach der Geburt, sowie einer Reihe von Krankheiten, die sich — Ekzeme, Herpes und andere.

In der Regel ist eine Frau erlebt eine unterbewusste Angst nicht vor dem sexuellen Akt, und für diejenigen der Schmerzen, die sie verursachen kann. (Manchmal ist diese Angst kann sogar in den gynäkologischen Prozeduren verteilt).

Eine weitere Reihe von Ursachen für dieses Problem ist psychologischer Natur. Typischerweise Trauma besser in der Lage, um eine unterbewusste Angst zu säen. In der Regel können sie mit dem ersten erfolglosen sexuellen Erfahrungen, Vergewaltigung, Ablehnung oder Angst in Bezug auf den ersten Sex-Partner in Verbindung gebracht werden.

Der Verlust der Jungfräulichkeit — einer der schönsten Momente, so dass, wenn Sie es mit negativen Erinnerungen und Schmerzen verbunden ist — Vaginismus bekommt ausgezeichnete Boden für das Aussehen.

Ein großer Wert und hat das Verhalten des Partners. Wenn er zu egozentrisch und während des nächsten Vergnügen nur ihre eigenen Bedürfnisse und Freude geführt wird, im Laufe der Zeit hat eine Frau den Gedanken an eine mögliche Nähe zu kann es eine unbewusste Abneigung hervorrufen.

Dies ist nicht alle Gründe, die zu Vaginismus bei. Allerdings, um sich mit dieser unangenehmen Problem ist möglich und erforderlich ist.

Share →