Was sollte die richtige Ernährung für schwangere Frauen sein?

Hallo, liebe zukünftige Eltern! Vielleicht werden Sie, dass in normalen Zeiten stimmen wir, auch wenn wir über die Vorteile einer guten Ernährung wissen, aber sehr selten bleiben.

Erinnern Sie sich, ob Sie bei der Arbeit in der Hektik der Innenpolitik und der Hektik habe mal, könntest du das Mittagessen zu überspringen und in den Abend, um einen Urlaub Bauch vereinbaren? Ist es nicht?

Und Sie, meine Damen, manchmal sogar trägt eine Ernährung, vor allem, wenn Sie zusätzliche Kilogramm bemerken. Sie haben nicht über den Schaden, den Körper gelegt denken? Ja, wir machen Fehler, aber verstehen, dass Sie, richtig zu essen brauchen.

Also, ist eine Schwangerschaft eine ausgezeichnete Gelegenheit, um die Ernährung in Ordnung zu bringen. Ernährung während der Schwangerschaft ist wünschenswert, abwechslungsreiche und ausgewogene zu machen.

Deshalb, so dass die Leistung für Wochen schwanger, sollten Sie Folgendes berücksichtigen: die individuellen Bedürfnisse der werdenden Mutter; die Art der Beschäftigung; klimatische Bedingungen, wo er lebt eine schwangere Frau; ihre Bräuche und Traditionen; Begriff der Schwangerschaft.

Typische Lebensmittelrationen für schwangere Trimester ↑

Kraft schwangeren im ersten Trimester

Das Wichtigste, was in dieser Zeit die Macht der Schwangeren muss unbedingt von qualitativ hochwertigen Produkten zusammengesetzt werden, weil jetzt das Baby anfangen, verlegt werden alle Organe und Systeme. Im Hinblick auf kalorienreiche Lebensmittel ist nicht ratsam für schwangere Frauen zu Kalorien zu tun.

Macht der frühen Schwangerschaft sollte Protein enthalten, wie es Baumaterial eines Organismus des Babys.

Protein Ernährung ist wichtig für schwangere Frauen, um mit der Einnahme von frischen (im Winter zugefroren) von Obst und Gemüse (getrocknete Früchte im Winter), Milchprodukte zu kombinieren. Diese Leistung wird Sie und Ihr Baby Kohlenhydrate, Spurenelementen und Vitaminen zu gewährleisten.

Die meisten schwangeren Frauen werden frühzeitig toxicosis besorgt. zu bewältigen wird die richtige Ernährung der Schwangeren und den folgenden Produkten zu helfen:

  • Cracker, Nüsse, Rosinen, Quark;
  • saure Äpfel, Johannisbeeren, Preiselbeeren, Zitronenscheiben;
  • Sie sollten versuchen, kleine Portionen zu essen;
  • Morgen ohne Aufstehen aus dem Bett, essen ein Stück Brot oder Cracker.

Was in den ersten drei Monaten zu trinken? Trinken kleinen Portionen ist auch nicht zu Übelkeit verursachen. Die Flüssigkeitsmenge sollte nicht beschränkt sein.

Total (Suppen, Wasser, Saft, etc.) Flüssigkeitsmenge kann 1,5-2 Liter pro Tag zu erreichen. In den ersten drei Monaten, sollte in Maßen sein, versuchen Sie, aufzugeben Soda.

Power im zweiten Trimester schwanger ↑

Jetzt gibt es aktive Wachstum von Ihr Baby an Gewicht, was bedeutet, dass Sie, um den Kaloriengehalt der Nahrung, in zusätzliche Essensrationen setzen für schwangere Frauen erhöhen müssen.

Sie tun gut daran, zu wissen, dass eiweißreichen Lebensmitteln zu stimulieren das Nervensystem, aber auch beschleunigen sie den Stoffwechsel an und verweilen länger im Magen.

Daraus folgt, dass die richtige Ernährung für Schwangere ist, solche Produkte (Getreide, Fleisch, Fisch) am Morgen oder am Mittag vorzubereiten. Zum Abendessen können Sie die Molkerei Lebensmittel (Gemüse, Obst, Joghurt) zu verlassen.

In der Regel ist es besser, die Menge der Nahrung, die Sie essen am Morgen zu maximieren. Damit Sie eine ausgewogene Ernährung für Schwangere zu haben, ist es wünschenswert, vollständig zu eliminieren gebraten, würzig, gebeizt, geräuchert Essen. Sie sind nicht nur schlecht verdaut und kann Sodbrennen in der Schwangerschaft führen.

Wie man auf dem zweiten Trimenon zu trinken? Während dieser Zeit müssen Sie die Flüssigkeitsmenge leicht reduzieren und trinken bis zu 1 bis 1,2 Liter.

Im zweiten Trimester, Mutter und Kind brauchen Kalzium, so sollte es in der Ernährung während der Schwangerschaft aufgenommen werden. Der Inhalt dieses Vitamin in ausreichender Eier, Milchprodukte, Käse. Sprechen Sie mit Ihrem Gynäkologen können zusätzliche Vitamine mit Kalzium nicht nehmen?

Kraft schwangeren im dritten Trimester ↑

Um die Mitte dieser Zeit der Schwangerschaft körperliche Aktivität reduziert eine Frau, so ist es auch wünschenswert, wie in den ersten drei Monaten, zu reduzieren Kalorienzufuhr, können Sie in eine separate Lebensmittel für schwangere Frauen gehen.

Begrenzen Sie die Macht, indem Mehl und Süßwaren benötigt wird, nicht essen fetthaltige Lebensmittel: Fleisch, saure Sahne, Käse.

Während der Schwangerschaft die Gebärmutter zu und übt Druck auf den Darm, so dass bei schwangeren Frauen ist oft eine Verstopfung. Um mit diesem Problem fertig zu werden, eine gesunde Ernährung für schwangere Frauen zu helfen, und vor allem kalten Speisen:

  • Hash, Suppe, Eis;
  • nur kaltes Wasser auf nüchternen Magen;
  • Kleie, Kohl, Rüben;
  • frisches Obst, Trockenpflaumen.

Was tun im dritten Trimester zu trinken? Sehr oft am Ende der Schwangerschaft, Frauen sind durstig, dann als Folge des Leidens von Ödemen.

Deshalb ist es wünschenswert, eine sinnvolle Nahrung für schwangere Frauen zu beobachten: die Menge des salzigen Lebensmitteln in den letzten Monaten der Schwangerschaft zu begrenzen. Schließlich haben sie, wie Sie wissen, erhöhen Durst. Getränkedose nach 0,7-0,8 Liter pro Tag.

Wie soll das Gewicht während der Schwangerschaft zu erhöhen?

Wenn die werdende Mutter während der Schwangerschaft hält sich an die richtige Ernährung ist monatliche Gewichtszunahme etwas wie dieses: vor dem Ende der 12. Schwangerschaftswoche bis 200 g pro Monat; 12-21 th Woche des Wachstums pro Woche, 300 Gramm; von 21 bis 32 th th Woche des Wachstums pro Woche, 400 Gramm; 32 th und 40 th Woche Woche Wachstum pro 300 Gramm.

Die Tatsache, dass das Essen eine schwangere Frau Recht an erster Stelle, kann ihr Zustand sagen, sie fühlen sollte fröhlich, leicht.

Darüber hinaus sollte es gut Urin, Blut sein. Der Druck ist normal, und daher die normale Gewichtszunahme.

Allerdings ist Gewichts nicht der wichtigste Indikator einer normalen Schwangerschaft, ist das Wichtigste, was der Sinn des künftigen Mutter.

Viel Glück für Sie bei der Auswahl einer richtigen Ernährung und übermäßiges Essen zu vermeiden.

Share →