Weave Ohren und Ausbildung Video Lessons

Mode auf Weben Ohren Zöpfe und andere Optionen werden wieder kommen und vnov.Zapletat Haar «Spica» oder «polukolosok»  nicht nur schön, sondern auch sehr praktisch, gespeichert wie Frisuren den ganzen Tag, und keine besondere Pflege. Daher werden sie oft bei der Arbeit mit jungen Kunden verwendet – Mädchen, Jugendliche und Kinder.

Technologie Weben Ohren sehr einfach und diese Frisur sieht sehr beeindruckend und elegant. Weberei «polukolosok» und «Spica» geben weiten Anwendungsbereich für den Flug nach Ihrer Phantasie. Solche Elemente können auf gleicher Basis mit anderen verwendet werden, zum Beispiel, anstatt lose Haare können negro Zöpfen oder Flagellen sein «Astrachan» Locken.

Dies ermöglicht Ihnen, Ihre eigenen Versionen von Frisuren zu erstellen.

Weberei «Spica» Es hat einige Unterschiede zu der Französisch-Geflecht. Damit zu beginnen, diese Frisur Sie all das Haar in zwei Hälften geteilt brauchen. Hier können Sie das Material finden Weave Ährchen Bildung mit klaren Schritt für Schritt Lektionen mit Bildern. Von jedem Teil, mit einem Rand, ist ein kleines Schloss genommen und nach innen bewegt.

So wird die Aktion nur einen kleinen Strang schon von dem zweiten Teil der Haare ergriffen wiederholt. Es sollte darauf geachtet werden, daß die Stränge von gleicher Dicke sind. Jedes Mal, wenn wir in ein Schloss zu übersetzen, legen wir es in die andere Hälfte des Haares.

Als Ergebnis wird das Haar immer in zwei Teile unterteilt, wobei die Kante der Sperre wieder freigesetzt und in die Mitte umgerechnet.

Technologie Weben Ohren Es hat viele verschiedene Varianten. Sie können ein Geflecht aus fünf Teilen zu weben, aber hier ohne ein Assistent nicht tun kann. Verschiedene Experten weben das Geflecht anders.

In der vorgeschlagenen Ausführung ist wie folgt: der drei zentralen  Stränge beginnen Geflecht flechten, und in der nächsten Zeile können Sie beginnen, an den Seiten aus einem einzelnen Strang hinzuzufügen, sondern auch nach und nach hinzugefügt werden, und lose Haare. Wenn die freien Stränge hinzugefügt, müssen sie unter den früheren subsumieren.

Auf der Rückseite des Kopfes, versammeln sich die Haare zu einem hohen Pferdeschwanz.  Am Rande müssen Sie das kleine Haarsträhne von ihr zu trennen und beginnen, Zopf flechten, ließ aber jedes Mal ein bisschen, fügen Sie Haar. Sie müssen sich in einem Winkel zu drehen. Zopf und dann um den Schwanz gewickelt und es geht zurück nach rechts. Wir halten mit ein wenig Haar belassen und erneut dem Erreichen der Rückseite des Schwanzes, der um den Zopf, und so bis zum Ende.

Siehe unten für die Weberei Ährchen in Bilder mit Stufen.

Von der rechten Schläfe beginnt das Weben. Nehmen Sie kleinen Abschnitt des Haares und weben Zopf Haare beginnen, nur die linke Seite, wieder Weberei zu leicht schräg durchgeführt werden. Wenn er auf der anderen Seite erreicht, schaltet Zopf um und beginnt bereits auf der rechten Seite, um Haar. Auch die Notwendigkeit, schräg zu der anderen Seite zu weben.

Drehen wiederholt, und so weiter, bis zum Ende.

Wie Haare in mehreren Stufen durchgeführt. Haarkopf durch eine Trenn durch das Zentrum des Kopfes aufgeteilt in zwei gleiche Teile. Dann wieder in die Haare geteilt worden, aufgeteilt andere Abschied, sondern von oben nach Ohr. Weave Ohren braucht nicht viel Zeit, aber wenn Sie vorhaben, eine solche Frisur zum ersten Mal machen, genau hinsehen, Schulungsvideos und Fotos (Schritte Weberei)

Share →