Wie bei einem Empfang beim Frauenarzt verhalten

Wie bei einem Empfang beim Frauenarzt verhalten

Die meisten von uns mag es nicht, ins Krankenhaus zu gehen. Es gibt jedoch Menschen, die mindestens einmal im Jahr zusammen benötigen. Warum sind wir so hartnäckig zu ignorieren Ärzte Beratung?

Vielleicht, weil die jährliche ein Besuch beim Frauenarzt Es macht uns ein Gefühl der Unsicherheit oder Angst?

Was haben wir Angst Bei Gynäkologen des Arztes.

All die Ängste von einem Missverständnis der Situation kommen: wir Angst ist es vor allem, weil sie nicht verstehen, was tatsächlich in einer Arztpraxis geschieht, warum Frauenarzt führt bestimmte Manipulationen und um nichts zu beklagen, wenn man in seinem einzigen Partner für alle hundert und glauben, Sie fühlen sich im Prinzip nicht schlecht.

Frauen haben Angst, oft, dass ihre Kampagne zum Frauenarzt berühmt geworden um Sie herum: Kollegen, Freunde und andere Bekannte. Aber das ist eine sinnlose Angst. Zuerst werden die Ärzte waren verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Behandlung zu erhalten. Zweitens dumm, Angst vor der Öffentlichkeit zu sein. Sie müssen nicht den Besuch eines Therapeuten zu verbergen? Der Gynäkologe ist der gleiche Arzt und was man sich ihm näherte, bedeutet nur eine Sache, die Sie über Ihre Gesundheit kümmern.

Drittens, glauben Sie mir, die meisten Menschen einfach nicht kümmern, wo Sie gestern und was zu tun war. Allerdings, wenn Sie nicht mit dem Gedanken, die gehen in die Klinik wird nicht unbemerkt bleiben, besuchen Sie private Kliniken gibt es keine endlosen Schlangen und kaum eine Chance, jemanden kennen zu erfüllen bewältigen. Aber Vorsicht, immer prüfen Sie die Zertifikate in diesen bezahlten Ärzte.

Haben Sie Angst, dass Sie unhöflich zu verhalten? Beschuldigen, ohne zu hören, nakrichat? Sie haben jedes Recht, einen Arzt, die Sie mögen.

Nur nicht beim Frauenarzt, die schlechte Bewertungen hat zu gehen.

Haben Sie Angst vor dem Schmerz? Wie einer meiner Freunde Frauenarzt. Und wie wir haben Angst vor euch!. Wenn Sie verletzt sind, können Sie immer fragen Sie den Arzt, um zu stoppen. Und alle, die Sie verletzen selber schuld Sie Angst und Muskeln sind. Versuchen Sie einfach, sich zu entspannen und an etwas anderes denken während der Inspektion.

Zum Beispiel das Summen des Songs selbst.

Versuchen Sie, sich selbst zu überwinden, Angst vor der Angst, aber Anhörung von Gynäkologen Noch in erster Linie für Sie notwendig.

Viele Frauen haben einfach nicht glauben, dass richtig für die Prüfung von den Gynäkologen vorzubereiten. Bereiten Sie für den Empfang beim Frauenarzt ist sehr einfach: eine Dusche nehmen und setzen auf saubere Kleidung. Alles! Rasieren Sie die Haare im Intimbereich des Arztes nicht unbedingt Interesse an dem Modell Ihres intime Frisuren. Wenn Sie unterwegs sind in Frauenarzt Nach der Arbeit und die Möglichkeit nicht aus, um eine Dusche zu nehmen, verwenden Sie feuchte Tücher, obwohl im Prinzip ist es möglich, ohne sie aus. Sex am Vorabend des Besuchs zu engagieren ist nicht zu empfehlen, da dies die Testergebnisse beeinflussen.

Bei der Arztpraxis müssen Sie mit einer leeren Blase zu gehen, um den Prozess der Palpation Gynäkologen zu erleichtern (wenn der Arzt überprüft die Finger der Gebärmutter). Die beste Zeit für die ersten Tage nach der Menstruation zu besuchen. Es war zu diesem Zeitpunkt wird das Immunsystem leicht verringert und es wird möglich, selbst verborgene chronische Infektionen und Krankheiten zu identifizieren.

Nun, die letzte Empfehlung, eine Windel und saubere Socken bringen. Socken von den Regeln der Etikette erforderlich ist, und Windel Sie einen Stuhl postelet. Heute in Apotheken zu verkaufen spezielle Kits für die Kampagne zum Frauenarzt, gibt es alle notwendigen Dinge für die Inspektion: eine Windel, Spekulum und Einmalhandschuhe.

Es gibt solche Sätze ist ziemlich kostengünstig.

Sprechen Sie mit dem Arzt.

Und dann, endlich, du bist in der Arztpraxis. Dann beginnt Arbeit Gynäkologen. Zunächst wird der Arzt ein Gespräch mit Ihnen bei der Sie intime Fragen zur richtigen Diagnose gefragt, führen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Gynäkologe wartet nicht auf Sie zu entschuldigen für sexuelle Leidenschaft, notwendig sind, die Antworten auf seine Fragen. Ihr Arzt kann die Frage der Krankheit Ihrer Familie zu gründen, über Ihren Kinderkrankheiten, die Zeit der letzten Regelblutung und die Länge Ihres Zyklus. Wenn Sie jemals eine sexuell übertragbare Krankheit hatte die Zeit, um darüber zu sprechen.

Wenn Sie vor kurzem für Genitalinfektionen überprüft, können Tests der Arzt nicht zu zeigen, um die Tests zu wiederholen. Versuchen Sie, über alles, was Sie alle Ihre Beschwerden und Bedenken stört die größte Arzt der Informationen geben zu sprechen. Nach dem Gespräch mit dem Frauenarzt kann in einen Stuhl bewegt werden.

Umfrage der Frauenarzt.

Ein guter Arzt wird immer erklären Ihnen den Sinn und Zweck von jedem Stück Manipulation. Erste Frauenarzt immer prüfen die Brüste und externen

Genitalien für Rötungen, Reizungen und Neoplasmen. Dann fügt der Arzt ein Spekulum und überprüfen den Gebärmutterhals. Speculum ist eine Kunststoff oder Metallgegenstand zu erweitern und zu beheben die Vagina.

Wenn mit einem Spiegel betrachtet, in einem Stuhl entspannt liegen, oder Sie können dies unangenehm sein. Der Arzt wird die Flora oder die sogenannte Abstrich mit einem Einwegspachtel (Kunststoff-Sticks mit erweiterten Ende) zu analysieren. Pap-Test wird das Gleichgewicht der Vaginalflora und das Vorhandensein von Entzündung zu beurteilen.

Dann wird der Arzt eine manuelle Prüfung durchführen: tasten Sie Ihren Bauch, um die Position, Größe und Form der Gebärmutter zu bestimmen. Auf diese Weise können Sie manuell die Entzündung der Eierstöcke, Zysten und sogar Schwangerschaft zu identifizieren.

Dann ermöglicht es dem Gynäkologen, um vom Stuhl kommen, während Sie Kleid beginnt in der Karte zu füllen. Nachdem der Arzt schreibt, was er sah und fühlte, können Sie über die Probleme und Lösungen fragen. Wenn Sie etwas nicht verstehen, zögern Sie nicht und fürchte dich nicht, scheinen aufdringlich noch einmal fragen können, ist es wichtig, vor allem für sich selbst, denn wenn Sie etwas nicht verstehen, können Sie die falsche Behandlung, die möglicherweise irreversible Folgen für die haben zu starten dein Körper. Ihre Frauengesundheit Es hängt von Ihrem Verständnis des verschreibenden Arztes.

Der Frauenarzt wird Ihnen sagen, was, wo und wann Sie, dass zu nehmen, wenn sie für die Wiederwahl zu kommen.

All Umfrage wird 10-15 Minuten, Sie werden mir zustimmen, dass es nicht so viel, aber Sie werden auf ihre Sicherheit gewährleistet werden. Magazin Dialogues Frauen empfohlen, beim Frauenarzt mindestens einmal im Jahr zu sehen sein. Denken Sie daran, niemand außer Ihnen nicht in der Lage zu kümmern sein Für Ihre Gesundheit !

Share →