Wie Erdbeeren pflanzen?

Heute ist es schwierig, ein Gartengrundstück ohne Erdbeeren vorstellen. Diese leuchtend roten Beeren sind sehr aromatisch mehrjährigen einfach zu wachsen, muss es nicht um eine professionelle Gärtner sein. Das Einpflanzen Erdbeeren in den Boden, kümmert sich um ihre, Ernte — all dies ist für jeden verfügbar, müssen Sie nur genau die elementaren Voraussetzungen für ihre Zucht zu folgen.

Strawberry erfordert eine sorgfältige und besondere Sorgfalt. Aber achten Sie auf die Bewässerung und Jäten notwendig, ebenso wie andere Pflanzen ist.

Aber für viele, die auf dem Grundstück Pflanzung Erdbeeren in den Boden zum ersten Mal planen, gibt es viele Fragen zu Themen wie zum Zeitpunkt der Pflanzung, der Vorbereitung des Bodens für den Anbau, Verwendung von Düngemitteln, die Notwendigkeit, Film verwenden, um vor dem Wetter, die Ernte und so weiter zu schützen. d.

Anbau von Erdbeeren: die Idee der Pflanzung in den Boden

Beim Pflanzen Erdbeeren keine Sonderhaftbedingungen benötigen, müssen aber noch auf sie aufpassen. Wenn die Transplantation im Frühling, beachten Sie die folgenden Bedingungen:

Recht und Unrecht Pflanzung Erdbeeren in den Boden.

  • Alle vymerzshie Büschen sofort entfernt;
  • wenn gefunden geschwärzt oder getrocknete Blätter, sondern auch muss sofort entfernt werden;
  • düngen den Boden vor dem Einpflanzen sollten nicht nur im Herbst zu tun;
  • Alle Stege werden gründlich von Mulch, Schmutz, andere Abfälle zu reinigen;
  • wenn der Boden vor dem Einpflanzen die Verschmutzung nicht möglich ist, ist es notwendig, die Sämlinge mit Königskerze und Ammoniumsulfat zu füttern (0,5 l und 30 g bzw. pro 10 Liter Wasser);
  • Nach der Landung häufige Bewässerung ist nicht notwendig, sollte dies getan werden, wenn der Boden trocknet. Besser mal pro Woche;
  • Schutz vor starker Sonneneinstrahlung zu pritenenie empfohlen erstellen.

Zeit für das Einpflanzen Erdbeeren müssen sorgfältig auswählen, aber nicht weniger wichtig, ein Ort, um zu landen. Viele Menschen empfehlen, dies zu tun in den Niederungen, aber zum Schutz vor Hochwasser ist besser, die Methode der hohen Bergrücken zu verwenden. Zum Anpflanzen im Boden wird empfohlen, um eine ebene Fläche zu wählen, verwenden Sie nicht die Pisten und Gräben, wie hier zu kalt Luft, das heißt, die Pflanzen nur sehr langsam wachsen.

Es ist nicht ratsam, diese Website auf der Südseite zu verwenden, da der Schnee wird bald kommen, das heißt, ist der Boden wasser angemeldet. Das Gebiet für die Landung sollte vor dem Wind geschützt werden, kann man nicht Erdbeeren Pflanze an einem Ort für mehr als vier Jahre in Folge, optimal — zwei oder drei Jahren, nach dem sich der Ort geändert werden muss.

Methoden für die Anpflanzung von Erdbeeren ist anders. Es ist möglich, die nicht nur im Frühling, im Sommer, im Herbst vorbereitet Setzlinge zu pflanzen. Ist es notwendig, bestimmte Bedingungen Lösch entsprechen:

Methoden für die Anpflanzung von Erdbeeren ist anders. Es ist möglich, die nicht nur im Frühling, im Sommer, im Herbst vorbereitet Setzlinge zu pflanzen.

  1. Anbau von Frühjahr sollte früh genug, sobald die Bedingungen dies zulassen sein, wenn die Fehlzeit, das Pflanzenmaterial kann verloren gehen oder Erdbeeren beginnen, sehr schlecht wachsen. Auf häufig verwendete konventionelle Polyethylen-Folie, dass die Pflanzen nicht einfrieren zu schützen.
  2. Im Sommer reiche Ernte kann von der Pflanzung bis zur Pflanzung in bewölkten, regnerischen Wetter zu starten, erhalten werden. Wenn das Wetter trocken, ist es ratsam, die Sämlinge zu gießen, tragen pritenenie. Nach jeder Bewässerung des Bodens sollte gemulcht werden.
  3. Pflanzen eines Schnurrbart, ist es im Allgemeinen im Herbst zu empfehlen, das ist die längste Zeit. Weiter geht es dieses Mal vom 20. August bis 15. September zu einem späteren Zeitpunkt, können die Pflanzen stark beschädigt werden, wenn Frost hilft nicht, auch wenn zum Schutz Film.

    Weitere Kultivierung ist problematisch.

Bepflanzung: Welche Option bevorzugen?

Das Schema der Pflanzung Erdbeeren im Herbst ist ganz einfach:

  • zwischen den Bändern Abstand sollte 70 cm;
  • der Abstand zwischen den Reihen beträgt 30 cm;
  • in Reihe zwischen den einzelnen Pflanzen zulässige Abstand von 15 bis 20 Zentimetern.

Aber zusätzlich zu diesen zwei Leitungen, Einweg- und Methode der Pflanzung:

Verwendet für die Anpflanzung von Erdbeeren sind hoch und die Betten, aber es wird empfohlen, alle Pflanzmaterial in niedrigen Bereichen gelegt. Typischerweise Erdbeere wächst, mit Hochbetten, durchgeführt wird, wenn es eine Hochwassergefahr.

Pflanzen von Erdbeeren in der auf den Boden fallen, Beschneiden, Düngen

Verfahren zum Einpflanzen Erdbeeren gewöhnlich die Verwendung von Pflanzgut, und die Sämlinge müssen etwa fünf Tage vor dem Einpflanzen in den Betten zu widerstehen. Pflanzenstoffe wird in einer Holzkiste im Schatten gehalten wird, ist es am besten, diese trübe Wetter zu wählen, wenn es keine Sonne am Himmel.

Beschneidung vor dem Einpflanzen Erdbeeren.

Beim Pflanzen in Betten über dem Boden sollte der Wurzelhals bleiben, sollte das Wurzelsystem flach im Boden sein. Wenn die Wurzeln sehr lang sind, müssen sie auf 8-10 cm geschnitten werden. Nach dem Pflanzen Erdbeeren im Garten sollte bewässert werden, und dann sollte Mulch mit der Hilfe von Humus, trockenen Boden durchgeführt werden.

Anbau von Erdbeeren im Garten ist, um große und leckere Beeren zu erhalten getan. Für alle Kraftwerke für die Entwicklung der Beeren, nicht durch Destillation von Blättern sollte pruning periodisch durchgeführt werden. Die für diese verschiedensten Teilen der Pflanze im Herbst verwendet Methoden aus den Blättern befreien, um Beeren können eine ganze Reihe von Nährstoffen zu erhalten.

Die meisten Experten empfiehlt Beschneidung bis zum 20. Juli, wie später Methoden können einen negativen Einfluss auf den Zustand der Nieren haben, also Risiken eingehen — es ist besser, Zeit Beschneiden zu verbringen.

Die Technik ist einfach: zuerst gelöscht und Ranken schlaff die Anlage verlässt, gibt es nur einen Punkt des Wachstums mit gesunden Verkaufsstellen. Danach ist es erforderlich, um die Pflanze gegen Grauschimmel, Echter Mehltau, Pilzerkrankungen zu behandeln und zu Dünger und organischer Nährstoffdünger halten (pro 10 Liter Wasser für ein Glas Asche zwei gehäufte Esslöffel NPK).

Die richtige Vorbereitung vor der Frucht Erdbeeren einschließlich Dünger. Vor dem Pflanzen, ist es nicht empfehlenswert, um Dünger in den Boden zu machen, ist es am besten, dies im Voraus zu tun. Wenn beispielsweise Pflanzen findet im Mai geplant wird der Boden im Herbst befruchtet. Wenn der Zeitpunkt der Pflanzung Erdbeeren im Herbst vorgesehen ist, müssen alle Fütterungs um mindestens zwei Wochen zu machen. Um dies zu, fit Kali- und Triple-Superphosphat, das mit einer Geschwindigkeit von 15 bis 20 g / m² und 30 bis 40 g / m, bzw. hergestellt sind zu tun.

Nur chlorfrei — Stickstoffdüngung im Anbau kann jeden, Pottasche zu nehmen.

Um Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit und Krankheiten zu verbessern, wächst Aufforderungen zur Blattapplikation mit Spurenelementen (Zink, Mangan, Molybdän, Bor).

Erkrankungen und Behandlungen Erdbeeren

Wir achten auf und wie die Krankheit zu Erdbeeren, die auf dem Grundstück gewachsen unterzogen werden.

Meistens, wenn wachsende Erdbeeren gefährliche Krankheiten wie:

  1. Grauschimmel. Meist geschieht dies Krankheit wirkt sich die Pflanze bei der Pflanzung durchgeführt Erdbeeren oder Erdbeeren im Herbst oder im Frühjahr während der kühlen, nassen Wetter. Die rot Beeren können zu infizieren, und wenn auf verlassenen, alten Standorten gewachsen.

    Um mit dieser Krankheit muss als sein befassen folgt: alle betroffenen Beeren werden als leicht zu reinigen Argumente an gesunden Bereichen. Vor der Blüte Teil des mit Kupferoxychlorid pro 10 Liter Wasser einen Esslöffel Mittel behandelten Boden und Pflanzen. Für Bodennutzung eine konzentrierte Formulierung: 2 Esslöffel pro 10 Liter Wasser und 2 Esslöffel flüssige Seife.

  2. Braun, Weiß, Braun Spek Erdbeeren — ein Ort in den Sommer- und Herbstmonaten auf den Blättern erscheinen. Methoden zur Bekämpfung umfassen Sprühen von Kupferoxichlorid (10 l Wasser auf einen vollen Esslöffel Werkzeuge und Flüssigseife). Es ist ratsam, derartige vorbeugende Spritzen im zeitigen Frühjahr, noch nicht entstanden Blätter, oder Spätherbst, wenn Kommissionierung Beeren ganz fertig.
  3. Mehltau betrifft alle Teile der Erdbeerblätter sind rau, verdreht, bedeckt Beeren blühen, Verfall, was den Geruch von Schimmel. Um mit dieser Krankheit umgehen sollte im Frühjahr beginnen, Jungpflanzen Verarbeitung Lösung von kolloidalem Schwefel Wasser.

Schädlinge Erdbeere — eine gemeinsame Gartenschnecken, Schnecken, Tausendfüßler, der die Früchte verderben können. Hierzu ist der Erde abgebaut Metaldehyd basierend Pellets mit Hilfe von 5 g pro Quadratmeter Fläche. Können die Erdbeeren und Erdbeer transparent Milbe, die die Blätter verdirbt getroffen.

Sie helfen bei der häufigsten Sprühen karbofosom. Die Geräte für die Verarbeitung — sprühen.

Wie Sie sehen können, ist die Technologie wächst so schmackhaft und nützlich, Beeren, wie Erdbeeren, nicht anders als mit einigen Schwierigkeiten, kann es ganz einfach, auf jedem Teil zu landen, und die Regeln der Pflege zur Verfügung, auch ein Kind. Achten Sie nur schützen Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingen, aber oft ist es die richtige Vorbereitung ermöglicht es Ihnen, völlig vergessen, über solche Probleme. Scheme Pflanzung ist nicht anders Komplexität: es ist genug, um den richtigen Abstand zwischen den Linien und ihre Lage von Nord nach Süd zu beobachten ist, können Sie das Pflanzen nicht nur im Frühjahr, aber fallen.

Share →