Wie für Sushi Reis kochen - wie man kocht.

Ein Verfahren zum Kochen von Reis.

Diese Informationen sind nützlich, wenn Sie zu Sushi zu Hause vorbereiten möchten. Aber denken Sie daran — das ist eine Möglichkeit. Dies bedeutet nicht, dass es keine Nuancen und Tricks und sogar, was Sushi-Reis nach Anleitung hergestellt.

Schließlich gibt es viele Hersteller von Reis und nur durch Erfahrung können die perfekte Lösung, um Herstellung einer Vielzahl und Marke von Reis korrigieren zu finden.

Fig gewünschten Grad in kaltem Wasser gewaschen, für etwa 3 Minuten und Pflicht – gründlich gemischt, wie es "Auswaschen" es.

Dann setzen wir es auf dem Feuer zu kochen, in einem Anteil etwas niedriger als der Durchschnitt (Abbildung 0.9 1 Wasser) eine nach der anderen mit Wasser und vorzugsweise 1 kg Reis pro 1 kg Wasser, Deckel Pfanne mit einem Deckel, der Deckel kann pre-wrap Folie, um eine bessere benommen Paare. Nachdem ich begann das Wasser zu kochen (kleine Bläschen kaum sichtbar) kochen für ca. 12-14 Minuten (abhängig von der Intensität des Feuers und den Pot). Nach Abschluss der oben genannten Zeit – ohne den Deckel der Hitze und Swap deaktivieren auf die andere Seite der Platte (nicht beheizt).

Danach verschieben wir das vorsichtig in einen Behälter wie Schalen oder Schüsseln, dann müssen Sie es auf der Grundlage von Essig Mizkan gießen (wir empfehlen Sie nicht, um Apfelessig verwenden, wie es oft getan, um sie zu speichern, oder einfach, weil der Mangel an japanischen Essig und kaufen Recht Essig für Reis). In der Regel, ein Glas Reis 250 Gramm verwenden 5-6 Esslöffel Reisessig. Der Essig muss hinzugefügt werden: ein Drittel der einem Teelöffel Salz und 5 Teelöffel Zucker, und sicher sein, gut umrühren (die beste wenig Essig erwärmt wird, ist es einfacher, Zucker und Salz zu lösen).

Wenn der Essig fertig ist, gießen Sie sie gleichmäßig in den Reis und rühren Sie sehr vorsichtig (am besten mit einem Holzlöffel). Wenn Sie 1 kg Reis zu kochen, ist es notwendig, 230-250 g Füllung (Mizkan + Zucker + Salz) hinzufügen

Wir garantieren nicht, dass das Lesen der Anleitung für die Zubereitung von Reis und nach genau jedes Einzelteil werden Sie beim ersten Versuch erfolgreich zu sein. Vertrauen Sie den Prozess der Vorbereitung Reis und tatsächlich besitzen die Land qualifizierte Köche Sushi Studio, das zu vielen Sushi-Bars, Restaurants Odessa erobern verwaltet. Schließlich widmete sie sich diesem Handwerk und wissen, wie Sie mit köstliches Sushi, und der Prozess des Kochens Reis (vor allem die Auswahl der richtigen Produkte und Qualität Reis) für ihre üblichen Geschäfts überraschen. Aber wenn Sie immer noch ernst zu lernen, Sushi zu Hause vorbereiten und Sie freie Zeit im Internet zu diesem Thema gibt es eine riesige Menge an Informationen und alle Arten von Rezepten, wie man Sushi für jeden Geschmack zubereiten.

Viel Glück für Sie und hoffen, dass Sie Ihren Weg in die Herstellung der Meister der japanischen Küche zu finden.

Reis für Sushi-Rollen. Anwendung der japanische Reisgerichte. Wie zu kochen Reis für Sushi.

Interessanterweise wurde die Sushi-Reis nicht in Gebrauch ist, wurde nur ein Mittel der Lagerung. Übersetzt aus dem chinesischen Schriftzeichen «sushi»Es klingt wie «eingelegter Fisch». In kleine Stücke geschnitten, wird mit viel Salz bombardiert, und dann wurde sie mit Reis gemischt. Reis unterliegt einer natürlichen Fermentation, sofern Fisch für lange Lagerung. Falls erforderlich, holte sie und serviert das Abendessen ab. Durch diesen Artikel lesen Sie wahrscheinlich wollen Sushi und Sushi bis in Odessa wählen bestellen, dann rufen Sie uns an.

Überbleibsel Reis wurde verworfen, und manchmal in das marinierte eine neue Charge von Fisch. Wenn das weiter, würden wir den Hauptbestandteil von Sushi verloren haben — Feige. Im XVI Jahrhundert. nahm zunächst mariniert Reis in Lebensmitteln, in Anbetracht der ausgezeichneten Geschmack.

Reis — «Gohan» — spielt eine wichtige Rolle im Leben der Japaner, das Wort wird oft Essen überhaupt bezeichnet. «Gohan über Taberi» Mittel «essen Reis». Und die Worte «Gohan» und «sekudzi»Das bedeutet «Lebensmittel, Essen»Sich gegenseitig ausgetauscht.

In früheren Zeiten die Bauern und die armen Leute, die in den Hochtälern auf den kargen Böden leben, nicht leisten konnte, Reis in reichlich zu essen. Vor dem Kochen, sie mischen Sie es mit billigen Getreides. Und nur an Feiertagen, erlaubt sogar die ärmsten Menschen selbst, um dieses ohne Zugabe von Fremdreiskörner zu genießen. Auch berühmte Reiskuchen — mochi.

Moti vorbereitet was die gekochten Klebreis in einem großen Holzhammer tiefen Holzschale. Interessanterweise glaubten die alten japanischen wie viele Menschen in Südostasien, Reis schießt Geister bewohnen nicht anderweitig in den Reiskörnern. Deshalb ist die heilige Figur, in der Mochi Kuchen reflektiert wird, diente als festlichen Essen. Und bis zum heutigen Tag in das neue Jahr, der wichtigste Feiertag für die Japaner, sie für den Urlaub Tisch gehen, essen mochi in Suppe zoni, die auch eine Meeresfrüchten und Gemüse.

Reisanbau in den nassen Böden von Japan begann etwa engagieren V. BC. e. Im Laufe der Zeit begann es zu nehmen Form einer Gesellschaft, die auf die landwirtschaftliche Produktion, die als die wichtigsten Reiskulturen diente, sowie der Gründung der Ernährung.

Für die Bewohner des Ostens und Südostasiens ist Reis das Hauptgericht, in Bezug auf die andere nehmen eine untergeordnete Rolle. Es wird ohne Zusatzstoffe zubereitet. Als Ergänzung dienen Fisch- und Gemüsegerichte, mit Gewürzen eingerichtet, aber ihr Zweck — nur appetitlich, ermutigen, mehr Reis zu essen.

Um weitere geeignete nicht Langkorn und runde Zahl landen. Es wurde in einem Tank mit Wasser gewaschen, so lange es transparent ist. Das Wasser wird erst danach abgelassen, und man ließ sie Fig mindestens eine halbe Stunde im Sommer und für 1 Stunde quellen — Winter.

Nach dieser Figur Verschiebung in einen großen Topf geben und mit Wasser füllen. Beachten Sie die genaue Verhältnis: 1,25 Tassen Wasser 1 Tasse Reis. Dieses Verhältnis fördert die Übernahme von Reis Feuchtigkeit und Leichtigkeit.

Es ist notwendig, die Pfanne abdecken und kochen den Reis bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und dann für 1 Minute. fügen Feuer, dann reduzieren sie und kochen 4 — 5 Minuten. Dann die Hitze reduzieren, um sehr schwach, und kochen für weitere 10 Minuten. Wasser ist somit vollständig in den Reis aufgesogen.

Die Kamera schwenkt beim Kochen in jedem Fall sollte nicht geöffnet werden. Schalten Sie die Hitze sollte, ohne den Deckel, lassen Sie den Reis dann weitere 10—20 min. Während dieser Zeit sollten bereit Essig für Sushi werden.

Später, wenn Sie Gemüse auf Reis, Pilze und andere Produkte von allen Arten von Köchen hinzufügen fing an, eine spezifische Geschmack, der nach ihrem Geschmack fiel zu feiern. Etwa zur gleichen Zeit wir erfand eine Methode des beschleunigten Fermentation von Reis, der ihm ein paar Tage darf ungewöhnlichen Geschmack, die Monate oder sogar Jahre dauern, verwendet zu erwerben. Verbesserte Land erschien in dem XVII Jahrhundert. Komponenten wie gekochtem Reis, Gemüse, Meeresfrüchte und Reis Malz, machte dieses Gericht wirklich atemberaubend.

Aber der Chef ist nicht zu stoppen und es weiter zu experimentieren. Nun begann Gestalt an Essig mit Gewürzen hinzuzufügen, und die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Fermentation verschwunden.

In der Frucht oder Reisessig hinzugefügt etwas Salz Wasser und Zucker, Sake, Honig, Mirin und Algen, füllte es gekochtem Reis, fügen Sie das Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte und für eine Weile unter Druck geschickt.

Sushi, nach dem obigen Rezept gemacht, wurde so berühmt, dass im Gebiet Tokyo begann, das gesamte Netzwerk von Restaurants, Cafés und Restaurants, in denen verschiedene Arten von Sushi zu öffnen. Darüber hinaus hatte der Verkauf einer speziellen Methode Reis für Sushi zu Hause verarbeitet.

Also, was ist für uns das Land? Sushi — Reisbällchen, die Stücke von Meeresfrüchten enthalten.

Sushi wird als separate Schüssel mit Sojasauce serviert. Für einige Arten von Sushi in die Soße hinzugefügt japanischer Meerrettich abschmecken. Dieses Gericht ist eines der beliebtesten für viele Menschen auf der ganzen Welt. Zum ersten Mal als eine separate Schüssel von Sushi schien es nur in der X Jahrhundert.

Jahrhundertelang war die Verwendung von Säugetierfleisch in Japan verboten.

Share →