Wie gefüllte Profite kochen

Wie Profiteroles zu machen — Sie in diesem Rezept lernen Sie. Viele haben Angst, dieses Gericht mit einem komplizierten Namen kochen, aber in der Tat — es ist nichts einfacher, wenn Sie ein paar einfache Regeln zu befolgen. Ein Genuss Ihrer Gäste und Nettolohn für die Arbeit hundertfach!

Auf dem Tisch werden als Windbeutel präsentiert und Windbeutel gestopft Profiteroles mit Kuchen — aus einer Vielzahl von Inhaltsstoffen und in den folgenden Veröffentlichungen werden Rezept Croquembouche. das wird jeden Urlaub zu dekorieren. Wenn Sie von nicht auf Rezepte abonniert haben "Kochen zusammen" — Es wird empfohlen, um es jetzt tun, nicht, um neue interessante Rezepte verpassen.

Wie Sie zu Hause kochen Profiteroles

Wenn der Teig fertig ist — wird es auf ein Backblech abgeschieden. Sie können einfach streuen Backmehl, kann Backpapier verteilen. Ich unterrichte den Teig mit einem Teelöffel, nach der Befeuchtung mit Öl, dass die Masse nicht haftet), wenn Sie lieben und wissen, wie ein Spritzbeutel verwenden — es gibt Raum für Kreativität!

Die Hauptsache ist, denken Sie daran Brandteig gesunde vergrößert — so halten Sie Abstand!

Legen Sie das Backblech in den vorgeheizten 180 Grad-Ofen — und backen Sie 35 Minuten und nicht weniger. Hat Ihr Ofen muss ein wenig mehr Zeit, die Hauptsache ist nicht auf die Backofentür die ersten 25 Minuten zu öffnen, um profitrolchiki nicht abgerechnet.

Share →