Wie Immunität erhöhen

Immunität — ein Widerstand, die natürliche Immunität des menschlichen Körpers auf verschiedene infektiöse Agenzien und Fremdstoffen. Schwächung des Immunsystems, in der Regel im Herbst und Winter, die Langeweile und den Verlust der Stimmung, Krankheit, grundlose Husten und Niesen führt. Übrigens wird in der Medizin gibt es einen Begriff, der diesen Zustand des Menschen erklärt — «ein geschwächtes Immunsystem.» Die ersten Anzeichen für ein geschwächtes Immunsystem sind:

• grundlose Kopfschmerzen;

• Müdigkeit;

• Benommenheit oder Schlaflosigkeit;

• Chronische Müdigkeit;

• schmerzende Gelenke und Muskeln.

Arten von Immunität

Es gibt auch verschiedene Arten von Immunität:

1. Die angeborene Immunität oder natürliche passive — gesichert und genetisch vererbt. Schutz dieser Immunität bieten der Haut, Schleimhäute, Talg, Schweiß und Speicheldrüsen, sowie Zuführungen von Substanzen, die schädlich für eine große Anzahl von pathogenen Bakterien sind;

2. Der Erwerb oder natürliche aktive Immunität — tritt auf, während des gesamten Lebens als Folge der Exposition gegenüber Krankheitserregern nach einer Krankheit;

3. Künstliche passive Immunität — als Ergebnis des menschlichen Körpers angelegt ist bereits gebrauchsfertigen Antikörpern in den Seren von immunisierten Teil des Spenders;

4. Künstliche aktive Immunität — tritt nach Verabreichung von Impfstoffen die erforderlichen Mikroorganismen oder Partikel enthält, davon.

Separat zuweisen lokale und allgemeine Art von Immunität. Die erste von ihnen enthält die an der unspezifischen Faktoren Schutz sowie Immunglobuline, die auf der Bronchialschleimhaut, der Nase und Darm.

Was tun, wenn abgesenkt Immunität?

Wenn Sie feststellen, dass Sie oder Ihre Kinder häufige Müdigkeit haben, in Gegenwart der Krankheit gibt es keine Symptome davon oder Sie mehr als fünf Mal im Jahr, so die dringende Notwendigkeit, die Immunität zu heben Erkältungen. Diese ausgezeichnete Helfer nicht nur beliebte Rezepte, Medikamente, Bewegung und Vitamine, um Verbesserung der Immunität, sowohl Erwachsene als auch Kinder.

Produkte zur Stärkung der Immunität

Wie Sie sehen können, gibt es viele Methoden, die Immunität aufzuheben. In erster Linie ist es wichtig, auf seine Ernährung Nahrung zu zahlen, wie es sein sollte Lebensmittel, die die Abwehrkräfte steigern all enthalten. Zu diesen Produkten gehören:

• Gemüse: Karotten, Kürbis, Brokkoli, Zucchini, Kürbis;

• Früchte: Kiwi, Erdbeeren, Zitrusfrüchte;

• Kräuter: Petersilienwurzel und Sellerie Blätter, Dill;

• Olivenöl;

• Pinienkerne;

• Fisch und Meeresfrüchte;

• Die Türkei-Fleisch.

Medikation

In den meisten Fällen empfehlen Ärzte Aufhebung der Immunität Immunmodulatoren — Unterstützung und das Immunsystem stimulieren Medikamente, deren Liste umfasst mehr als 100 verschiedene Produkte. Auf die Frage, wie man das Immunsystem eines Kindes heute zu verbessern, geben Ärzte eine definitive Antwort — geimpft. Deshalb, wenn das Kind krank mit einer bestimmten Krankheit, gegen die der Körper automatisch durch das Immunsystem, das empfohlene Impfschema hergestellt ist.

Auch zu erhöhen Immunität bei Kindern kann verschiedene Vitaminkomplexe, die eine große Menge an mineralischen Stoffen, Makro- und Mikro verwenden

Folk Heilmittel für die Aufhebung der Immunität

Erhöhte Immunität Volksmedizin umfassen die Verwendung von Kräutern und Pflanzen, wie Ginseng, Löwenzahn, Knoblauch, Johanniskraut, nard, Schöllkraut, Rotklee, Echinacea, Mariendistel, Süßholz und Astragalus.

Bewegung und Temperierung

Härten, Wechselduschen und Schwimmen sind auch ideal zur Stärkung des Immunsystems. Es ist wichtig, dass Kinder in Morgenübungen beschäftigt, wirft den Ton des Organismus, und Spaziergang an der frischen Luft.

Share →