Wie kann ich das Geschlecht des Babys wissen

Wie kann ich Geschlecht des Babys in der frühen Schwangerschaft wissen

Woher weiß ich, Geschlecht des Babys zu Beginn der Schwangerschaft, und noch besser — vor der Empfängnis? Viele Websites und Publikationen sind voll von verschiedenen Wegen in die Zukunft. Jemand schlägt vor, für die Antwort auf diese Frage zu verwenden ist wichtig für Eltern, chinesische Tisch, die anderen — zu berücksichtigen, «das Alter des Blutes» zu nehmen, und anderen empfehlen Essen eine bestimmte Art und Weise.

Natürlich wird vernünftiger Mensch sofort verstehen, dass diese Methoden nicht als zuverlässig gelten, aber wir an Wunder zu glauben möchten. Deshalb werden wir einige einfache Möglichkeiten, wie man Sex des Babys in der frühen Schwangerschaft erfahren Sie beschreiben, sind Sie in der Lage, ihre Gültigkeit aus ihrer eigenen Erfahrung zu überprüfen. Also, lasst uns beginnen.

1. Geschmack. Vielleicht haben Sie gehört, dass Frauen, schwangere Jungen in der Regel dazu neigen, Fleischprodukte und einer Vielzahl von Lebensmitteln. Was sind Mädchen unter dem Herzen — dem süßen, Kekse und Obst und Gemüse.

Sie können es glauben oder nicht. Schmeckt wirklich viele Frauen nach der Empfängnis Wechsel, es unwahrscheinlich, dass etwas mit dem Geschlecht des Kindes zu tun haben, nur nicht den Körper, so dass Signale über das, was ihm fehlt. So kann beispielsweise Zitrusfrüchten oder grüne Äpfel auf Mangel an Vitamin C. wollen, und es ist nicht notwendig, aus den Augen zu einer einfachen Selbst-Hypnose zu verlieren. Zum Beispiel kann eine Frau, die für einen Sohn sehnt, und ist anfällig für verschiedene Arten von nicht verifizierten Informationen von einem starken Selbst-Hypnose wirklich überhaupt wünschen, Fleisch zu essen, obwohl es kann gefährlich sein.

By the way, es gibt eine Meinung, dass der Plan für das Geschlecht des Kindes, können Sie eine spezielle Diät zu verwenden, um von beiden folgen.

2. toxicosis. Es wird gesagt, dass diejenigen, die sich für eine einfache Möglichkeit, wie Sie herausfinden, das Geschlecht des Babys sind, müssen Sie nur den Gesundheitszustand der werdenden Mutter zu sehen. Wenn es vom ersten Tag fühlt eine starke toxicosis, wahrscheinlich sie eine Tochter zur Welt geben wird.

3. Looks. Haben Sie jemals bemerkt, dass einige Frauen während der Schwangerschaft buchstäblich blühen, und in anderen Haut sehr trocken oder umgekehrt fettiges Haar beginnt zu fallen, Nägel Flocke erscheint Akne? Es wird angenommen, dass diese negative Veränderungen sind auch mit gebärfähigen Frauen assoziiert. «Töchter nehmen die Schönheit ihrer Mütter.» Glücklicherweise nach der Geburt in der Regel kommt alles wieder normal.

Ein negativer externer vorgeburtliche Veränderungen wahrscheinlich mit dem Fehlen von Vitaminen oder Mineralstoffen in Verbindung gebracht werden.

4. Der Kalender-Methode. In vielen Publikationen finden Sie Informationen über das Blut des Menschen neigt dazu, «Update» finden. Und seit der letzten Aktualisierung wird auf dem Boden konzipiert Kindes abhängen. Wenn das Blut der Mutter jüngere Tochter warten, wenn der Vater, einen Sohn.

Und das Blut der Frauen wird alle 3 Jahre aktualisiert und Männer — alle 4 Jahre. Es ist aber auch zu berücksichtigen Faktoren wie Bluttransfusionen zu nehmen (in der Tat, auch, Aktuelles) sowie Situationen, in denen es große Blutverlust -. Hauptchirurgie, Uterusblutungen bei Frauen, und so weiter D

Eine interessante Methode, wie man herausfinden, das Geschlecht des Kindes in der Tabelle. Sie kam mit den Chinesen in alten Zeiten. Vertical müssen Ihr Alter zum Zeitpunkt der Konzeption wählen, über — den Monat der Empfängnis. Uhr-Schnittpunkt von zwei Linien und das Ergebnis zu erhalten — D oder M

Share →