Wie Liköre, wie Baileys, Xu Xu und Becherovka machen

Dank der Rat eines erfahrenen Barkeeper, aber jetzt Köche Moscow Restaurant «Nut» Alexander Nikitin, jetzt wieder zu Hause unter dem Vorwand der Oberstufenschüler zu versuchen bringen kann «Bayliss.» Zu diesem Zeitpunkt — hausgemacht!

— Zwei Dosen Kondensmilch (vorzugsweise mit Kakao);

— Fünf Taschen von Vanille;

— Tara — es kann ein Kunststoff, der sauber war und eine fünf Liter. Achtet nicht auf nicht gesellschaftsfähig, sagen wir, Dosen: ist es bequem, die Zukunft Likör mischen. Und wenn Sie ernsthaft wollen, seine Schaffung eines echten geben «Bailey,» es kann immer gegossen werden.

Um eine homogene Mischung zu erhalten, folgen Sie den einfachen Schritten: Zuerst gießen Sie die Kondensmilch, dann einen Kreis, dann Alkohol. Der letzte Schritt — Vanille. Nun schütteln Sie den Behälter bis zu dem Moment, wenn die Flüssigkeit gleichmäßige Farbe. Lassen Sie trinken allein um 8:00 bei Raumtemperatur — sie muss zu begleichen.

Dann schütteln Sie den Behälter. Wiederholen Sie dreimal. Nach einem Tag ist das Getränk bereit für den Einsatz und wird es sogar sechs Monate bei Raumtemperatur bleiben.

Xu-Xu

Fragen Sie jemanden, der weiß, wo man Obst kaufen, kaufen:

— Drei Kilogramm Erdbeeren;

— Und ein Kalk.

— Mit zwei Flaschen Wodka (mit einem halben Liter) Probleme nicht auftreten, und Sie wissen, wo sie zu finden.

— Was sonst? Ein halber Liter Grapefruitsaft.

Mit dem Mixer machen Erdbeerpüree hässlich. Mischungen von leckeren Saft mit Wodka in jedem Behälter mit einem Deckel, fügen Erdbeerpüree und Squeeze Kalk. Close, gut mischen und lassen bei Raumtemperatur.

Nach einem Tag mit «Schnaps» kann nicht nur versuchen, aber bereits zu trinken. Haltbarkeit in holodilnike- 1- 2 Wochen.

Becherovka

Schauen Sie in Ihre Küche:

— Set von Gewürzen: Zimt 15 g in Form von Rohren, Nelke Haken 50 (Na ja, es sieht aus wie), 4 g Kardamom und Anis, 20 Erbsen schwarzem Pfeffer.

Share →