Wie man ein Spielzeug mit ihren Händen zu machen.

Mit einer großen Anzahl von Spielzeug in den Läden die heute verkauft, würde Ich mag, um etwas Besonderes, so dass kein anderer haben. Zur gleichen Zeit, jedes Haus zu akkumulieren Dinge aus der Mode, es gibt jede Menge Schrott für die verschiedenen Gewebe. Warum also nicht mit dem Material macht keinen exklusiven Stofftier, das als Innendekoration dienen wird als Geschenk verwendet werden.

Für die Herstellung von Plüschtieren mit ihren eigenen Händen, benötigen Sie die folgenden Materialien:

— Tuch;

— Füllstoff;

— Muster;

— Fäden verschiedener Farben.

Anweisungen für die Herstellung von Spielwaren 

1. Zuerst müssen Sie den Stoff, aus dem wird genäht Spielzeug sein soll. Die beste Möglichkeit ist, um Jersey zu verwenden, da er die Fähigkeit hat, sich zu strecken. Samt und Kunstpelz müssen eine Mähne oder Wolle zu erstellen. Mit Chintz, Seide und andere Arten von Lungengewebe kann Puppenkleider zu nähen.

Cotton hellen Farben können für die Herstellung von einem der farbenfrohen Details verwendet werden. Mit dem Filz kann den Bug und Heck der Spielzeugtiere zu machen.

2. Das Formular wird von dichten Karton Sorten. Es ist in der Lage, sich perfekt an das Material zu haften und ihre Form für eine lange Zeit aufrechtzuerhalten. Einmal kann gefertigten Form für die weitere Herstellung von Spielzeug verwendet werden. Karton Muster sollte auf ein Stück Stoff befestigt werden und vorsichtig um die Umrisse mit Kreide oder Marker zu schneiden, können Sie Seife verwenden.

Die Hauptsache ist, zu skizzieren war gut sichtbar. Dann, mit Hilfe von Schere sollten alle Details zu schneiden.

3. Sie können die Nahtzugabe nicht verlassen, in dem Fall, wenn ein Spielzeug ist nesypuchih Gewebe gemacht. Für diese Variante wird die Verwendung von kleinen Scharniergelenk zu nähern. Bei der Verwendung von losen Gewebes ist notwendig, um das Muster mit einer entsprechenden Vergütung zu ändern. Es ist notwendig, die Nähte an den Kanten zu nähen, und drehen Sie den Stoff auf rechts.

Die bei der Herstellung von Spielwaren verwendeten Garne müssen eine gute Festigkeit und eine geeignete Farbe auf das Basismaterial zu haben.

4. Verpackung ist die beste Polsterung Polyester, wie es mit der Waschmaschine gewaschen werden. Spielzeug mit Synthetikfüllung trocknet schnell genug, ohne Form. Bei der Verpackung, das Ausgangsmaterial, brechen in eine große Anzahl von kleinen Stücken, und dann fest in das Werkstück verpackt. Als Alternative können Sie sintepuh verwenden können, nicht Kuchen und nicht gelöscht.

5. Die Verpackung kann als Naturmaterialien wie Wolle oder Kräuter verwendet werden. Am besten ist es, um ein Vlies zu verwenden. Das Spielzeug, das die Grundlage dieses Materials, sehr weich und angenehm zu berühren ist. Wolle sollte gleichmäßig verteilt sein, die Verhütung von Unregelmäßigkeiten, Klumpen oder Lücken.

6. Die Produkte in natürlichen Materialien, die sehr empfindlich sind. Ihre Wäsche muss von Hand in kaltem Wasser durchgeführt werden. Aber es ist am besten, sie mit einem feuchten Tuch abwischen. Etwa einmal im Jahr ist notwendig, um das Spielzeug wieder zu füllen. Vor dem Verpacken Kräuter sollten in einem kleinen Beutel aus Leinen oder Kattun platziert werden.

Bei der jährlichen Veränderung der Füllstoff wäre besser, wenn das Spielzeug einen Reißverschluss haben.

7. Um einen Maulkorb ausführen oder Gesicht Spielzeug brauchen, um Perlen, Knöpfe, kleine Stücke aus Filz, Wolle Garn und stark zu verwenden. Die Kopfhaut von Puppen aus Streifen oder dicken Woll Garnen hergestellt werden.

Video, wie man ein interessantes Spielzeug aus Tennisbälle machen

Share →