Wie man ein Stofftier zu nähen

Die Kinder sind sehr lieb von Plüschtieren. Und vor allem, wenn die Spielzeuge sie selbst gemacht mit ihren Eltern. In der Tat, zu nähen ein Stofftier ist ganz einfach.

In diesem Werk deutlich nähern Sie sich mit Ihrem Kind. Lassen Sie uns versuchen, zu lernen. Bereiten Sie Materialien und Werkzeuge. Du wirst brauchen:

  1. Verschiedene kleine Stoffstücke, Fetzen von alten Sachen, Stücke aus Leder, Fell und anderen Materialien.
  2. Der Füllstoff kann verwendet werden Polsterung Polyester, Baumwolle, Schaum, holofayber.
  3. Themen, ein Stofftier zu nähen.
  4. Knöpfe, Perlen, Schnallen, usw.
  5. Pappe, Draht.
  6. Nadeln, Scheren, Ahle, Zangen.
  7. Ruler Blaupause.
  8. Nähmaschine (Sie darauf verzichten kann).
  9. Eisen.

Heute verkauft es sehr bequem Presets zu Stofftiere zu machen. Sie haben alle Materialien und Werkzeuge, sowie Muster von Spielzeug. Wenn Sie einen solchen Satz haben, bedeutet dies, dass die Arbeit wird stark vereinfacht.

Aber auch ohne die Menge ist durchaus möglich, ein Stofftier mit dem Kind zu machen.

Über wie man ein Muster zu machen, schreiben Sie unten. In der Zwischenzeit wird die Steuerleistung. Somit wird die Form auf den Stoff die gewünschte Farbe und Textur kopiert. Auf der Basis von einem Zentimeter an den Nähten zu schneiden. Dann wird das Spielzeug genäht. Jede Naht muss gebügelt Eisen werden.

Durch ein kleines Loch, das dann von Hand genäht fertige Stofftier Füllstoff. Genäht gefüllte Teddybären müssen fest genug und gleichmäßig.

Lassen Sie uns über das Muster zu sprechen. Hier ist eine ziemlich einfache Möglichkeit, ein Muster zu machen: «. Seine Zeit überlebt», die alte Druck unnötige Spielzeug, die seit langem Glätten Sie alle Details der Spielzeuge. Bei Bedarf können Sie erhöhen oder verringern die Größe des Musters. Sie können etwas mehr hinzuzufügen.

Das Wichtigste — die Grundlage — Sie bereits haben. Von ihm können Sie sich mit anderen «Modifikationen» Spielzeug zu kommen.

Lass es uns versuchen nähen ein Stofftier — Teddybär. Nach dem Muster der vorgeschlagenen markiert alle Details. Wir haben zwei Teile des Kopfes, die beiden Teile des Körpers, die vier Teile des Pfoten und vier Füßen, zwei Teile der Nase. Vergessen Sie nicht einen Zentimeter von allen Seiten an den Nähten hinzuzufügen. Alle Stücke sind auf der Rückseite genäht, bügeln Sie die Nähte.

Stechende und füllt Spielzeug weichen Füllstoffen.

Vor dem Füllen Baumwolle in den Ohren entlang der gestrichelten Linien eingenäht, so dass der Ort der Wolle nicht zu füllen. Nase getrennt von dem anderen Material tut, und füllt auch Wolle. Nähen Sie sollte bis zu der angegebenen Stelle auf dem Kopf sein. In der Nase, können Sie eine Taste oder Wulst zu nähen. Stattdessen verwenden wir die schönen Augen entsprechenden Schaltflächen.

Feet auch auf den Körper nähen. Aber wenn man sie vollständig mit dem Körper zu schnitzen, ist diese Arbeit nicht erforderlich.

Share →