Wie man eine Creme für Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft zu wählen

Kosmetik schützen die Haut.

Während der Schwangerschaft nimmt Produktion der beiden wichtigsten Komponenten der Haut Proteine ​​Kollagen und Elastin. Als Folge verliert die Haut ihre Elastizität und Flexibilität. Verdünnte Haut ein «Schutzwirkung» in Form von Narben — Schwangerschaftsstreifen.

Die problematischsten Bereiche sind die Oberschenkel, Gesäß, Bauch, Brust. Um das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen zu vermeiden oder ihre Zahl auf ein Minimum reduziert werden Kosmetika, die Komponenten gehören dazu beitragen, die Produktion von Kollagen und Elastin zu helfen. Gute Ergebnisse Cremes, die Lipide, Hyaluronsäure und Glycolsäure, Vitamin B5 enthalten.

Straffende und Drainageeffekt gibt Cremes auf Basis von Algen. Sie leiten sich von den Zellen von überschüssiger Flüssigkeit und damit die angesammelten Giftstoffe und Abfälle, wodurch die Stoffwechselprozesse in der Haut beschleunigen.

Bepantol (Emulsion). Verwendet seit den frühen Tagen der Schwangerschaft. Es trägt zur Aufrechterhaltung der Elastizität der Haut, durch die ein Teil der Lipide, Vitamin B5 und Glycerin.

Die Emulsion wird schnell ein, ohne Fettflecken auf der Kleidung absorbiert.

Hautcremes Firma GUAM. Eine Reihe von Cremes mit Glykol und Hyaluronsäure auf die Bindegewebsfasern stärken sollen. Beitrag zur Entwicklung von Elastin und hilft der Haut, ohne Narbenbildung gleichmäßig zu dehnen.

In einer Reihe von kosmetischen Cremes haben SIAM warnen das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen und Anti-Dehnungsstreifen erschienen.

Creme Avent. Creme mit Algen-Extrakt und Mandel. Bedeutet, spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut und hilft, der Juckreiz loswerden.

Der Vorteil Avent-Creme, die während der Stillzeit verwendet werden kann.

Creme, Green Mama. Die Creme auf Basis von Algen. Fördert die Muskelfasern, und bietet auch, Drainagewirkung.

Es hilft, Schwellungen lindern.

Creme Roc. Ein gutes Werkzeug, um nach der Geburt und Stillzeit zu verwenden. Im Gegenzug Anwendung, etwa 2 Monate, Strecken um 2-fache verringert.

Natürliche Öle im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen.

Ein Liebhaber aller natürlichen, im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen, geeignete Öle. Hier können Weizenkeimöl und Jojobaöl helfen. Sie sind am besten geeignet für die Verwendung in dem ersten Trimester der Schwangerschaft.

Zu einem späteren Zeitpunkt eine effizientere Verwendung eines Gemischs von ätherischen Ölen.

4 EL Olivenöl, 2 Tropfen Lavendel, 2 Tropfen Geranie, 2 Tropfen Orange.

4 EL Olivenöl, 2 Tropfen Lavendel, Neroli Tropfen, Tropfen Orange.

Das Gemisch wird besser vorbereitet unmittelbar vor der Verwendung, reiben die Problembereiche täglich.

Für die Behandlung von Dehnungsstreifen nach der Geburt mit Geranienöl, Patchouli, Nelke, Orange, Minze. Sie verbessern die Erleichterung und Hautfarbe, aktiv kämpfen Dehnungsstreifen.

Share →