Wie man eine Website erstellen

Denken Sie über die Einrichtung einer Website, müssen Sie für die Untersuchung von einer großen Menge von Material hergestellt werden, wie ohne spezifische Kenntnisse zum Erstellen einer Website von Grund auf neu, ist schwierig. Natürlich können Sie das Geld Studios Website zu bezahlen und machen Sie sich bereit. Aber wie man eine Website selbst erstellen?

Wie dies zu, ohne dafür viel Geld zu tun?

Mit der Entwicklung der Internet-Nutzer haben Zugriff auf alle Informationen. In der Bahn eine große Anzahl von Artikeln zum Thema Schaffung einer Website. Auch die Dienstleistungen bei der Erstellung von Webseiten bieten tausende von Studios. Aber was werden Sie wählen? Was für ein Weg, um ein Projekt nach Ihren Wünschen zu erstellen?

Sind Sie bereit, stundenlang Herumspielen mit dem Code oder beschließen, den Weg zu wählen «Konstrukteur»? All diese Fragen können nur von Ihnen zu beantworten. Und darüber, wie man eine Website erstellen, erklären Sie uns.

«Mittel» Website-Erstellung

In der Tat, können Sie Ihre eigene Webseite in vier Arten erstellen:

  1. Erstellen einer Website im Studio.
  2. Verwenden der Designer in der Erstellung von Webseiten.
  3. Arbeiten mit dem Motor (CMS).
  4. Erstellen Sie eine Website von Grund auf neu.

In der Tat, fast alle Methoden erfordern bestimmte Kosten. Aber wenn es um Designer geht, das Internet gibt es viele kostenlose Dienste, die eine Website kostenlos erstellen anbieten. Allerdings freie Hosting zu kurz, aber die Qualität ihrer Dienstleistungen ist schlecht.

Was Sie brauchen, um vor dem Erstellen einer Website wissen?

Bevor Sie beginnen, es zu tun, müssen Sie einige Begriffe erinnern.

Domain, Domain Name – ist die Adresse Ihrer Website. Es kann auf zwei Arten erreicht werden: kaufen ein Registrar oder mit der kostenlosen Hosting-und Third-Level-Domain kostenlos erhältlich. Eine andere Methode «khaljavnogo» Domain zu erhalten – Mithilfe der Konstrukteure.

Hosting – Diese Definition von Leistungen der Unterkunft Ihrer zukünftigen Website auf Servern mit Zugriff auf das Internet. Wie im Falle von Domains ist Web-Hosting bezahlt und kostenlos. Auswahl eines Web-Hosting-Dienstleister für das Geld, groß, und manchmal holen eine geeignete Web-Hosting ist ziemlich schwierig. Free Hosting ist viel kleiner, aber sie haben einen großen Nachteil: die lästige Werbung auf all Ihren Seiten sein.

Das ist «Gebühr» für den kostenlosen Service.

Oft, ein Unternehmen, bietet Web-Hosting, Domain-Registrar gibt. Aber, nach dem Sprichwort «Alle Eier in einen Korb zu halten nicht»Sollten nicht beide bestellt werden «Dienstleistungen» der gleichen Firma.

Überprüfen Sie die Website im Studio

Wenn Sie nicht möchten, dass Sie sich Zeit, um eine Website zu erstellen verschwenden, können Sie es zu anderen Menschen zu unterweisen. Gegen eine Gebühr in der Web-Studio finden Sie das Projekt nach Ihren Anforderungen und Wünschen entwickeln. Workers Studio vor Ort wird alles, was Sie wollen. Aber je komplexer das Projekt, desto größer die Kosten.

Sind Sie bereit, in der Schöpfung der Website zu investieren?

Bei der Bestellung einer Website, die Sie nicht haben, um für das Hosting und die Registrierung eines Domain aussehen. Studio tut alles für Sie. Sie müssen nur die gewünschte Web-Adresse aufrufen. Typischerweise Studio Dienstleistungen von Unternehmen und Geschäftsleute, die keine Zeit haben, um den Prozess der Erstellung einer Web-Seite Studie verwendet. In den meisten Fällen, Internetseiten der Unternehmen sind die Online-Visitenkarte mit den Kontakten des Unternehmens.

Aber in letzter Zeit haben viele Unternehmen es vorziehen, ihre Waren und Dienstleistungen über das Internet zu verkaufen. In diesem Zusammenhang erhöht die Studios die Menge der Arbeit, um Projekte zu bauen Online-Shops. Diese Methode kann sofort verworfen werden, wenn Sie nicht wollen, um Geld auf der Seite zu verbringen.

Website Builder

In Abwesenheit von Wissen über die Erstellung von Websites können spezielle Website Builder verwenden. Constructors – Diese Website-Erstellung Dienstleistungen mit einer Reihe von vorgefertigten Widgets, Plug-Ins, die Seiten, die Vorlagen und vieles mehr. Benutzer müssen nur für den Designer zu registrieren und erhalten Sie einen Third Level Domain.

Hosting bestellten Leistungen sind nicht erforderlich, da der Designer ist bereits die Existenz von kostenlosen Hosting setzt.

Dank der Interface-Designer können Sie alle Sites zu erstellen, aber komplexe Projekte zu realisieren scheitern, da sie immer von Ressourcen beschränkt. Für den Entwurf der Abdeckung Service Kategorieauswahl Standortauswahl Vorlage (Website-Design) Befüllen des Website-Content-Registrierung: In der Tat wird der gesamte Prozess der Erstellung einer Website für den Konstruktor der folgenden reduziert werden.

Arbeiten mit CMS

CMS oder Motor, – Es ist eine Art von vorgefertigten Kits zur Erstellung von Websites. Um eine Website in jeder Motor zu erstellen, müssen Sie sich zunächst registrieren Sie sich eine Domain, Hosting zu kaufen oder um die kostenlosen Dienstleistungen des virtuellen Hosts zu verwenden. Dann werden Sie für sein Projekt bestimmte CMS (Content Management System) zu wählen und zu installieren.

Also, für Blogs und News-Websites besser geeignet WordPress (Sie können es hier herunterladen – https://wordpress.org/). WordPress ist ein sehr beliebter, leicht zu installieren und zu konfigurieren. Da ist es bequem, Inhalte im Web veröffentlichen und in der Lage zu verstehen, WP sogar ein Neuling.

Beide CMS gibt es viele kostenlose Themen und Vorlagen und Projekt-Design ändert das Knopfdruck.

Selbstverständlich besteht die Universalmaschine, und vielleicht nicht verpasst werden einige Funktionen. Aber zum Beispiel WordPress veröffentlicht eine riesige Menge von zusätzlichen Plug-ins, die seine Funktionalität zu den üblichen Galerien offline und Online-Shops zu erweitern, indem Plug-Ins. Und viele Hosting-Provider bieten die Möglichkeit, beliebte CMS automatisch zu installieren.

Websites von Grund auf neu

Erstellen Sie eine Website auf eigene Faust, ohne spezifisches Wissen ist schwierig, oft sogar unmöglich. Ja, Sie haben ein Minimum von HTML und CSS zu studieren, um eine einfache HTML-Seiten zu erstellen. Für größere Projekte erfordern Studie von HTML5, PHP, Flash, oder Perl.

Aber anders als das sollten Sie nach Möglichkeiten, um Dateien auf den Server hochladen (über das Bedienfeld, über FTP oder SSH) zu suchen.

In der Studie von allen Nuancen einen erheblichen Zeitaufwand. Sind Sie bereit für sie oder besser zu nutzen Konstrukteure und bereit Motoren? Ist es sinnvoll, das Fahrrad, um das Ziel zu erreichen, neu zu erfinden?

Denken Sie daran, egal welchen Weg Sie eine Website eingerichtet. Eine wichtige Inhalte Ihrer Website, was es gefüllt ist.

Share →