Wie man einen Weihnachtsbaum von Süßigkeiten machen

23. Dezember 2013 — Irina

Was ist das teuerste Geschenk? Eine, die positive Energie trägt und deshalb muss er eine Spender positive Emotionen zu tragen, das heißt, sie müssen mit ihren eigenen Händen hergestellt werden, mit einem Lächeln. Und Kinder und Erwachsene wird die ursprüngliche Süßigkeiten Baum zu schätzen wissen. Es ist nicht schwierig zu machen, ist das Wichtigste die Gegenwart einer kleinen Menge an Zeit und eine ausreichende Versorgung von Süßigkeiten.

Candy können unterschiedlich groß sein, aber die Farbe der Hülle kann bis in eine Farbe oder abgeholt haben eine bunte Farbe. Wenn Sie ein Geschenk für einen Erwachsenen zu machen, hat es die Babyklassen angezogen, wahrscheinlich, es wird interessant sein zu holen Süßigkeiten von Farbe. Für die Arbeit benötigen Sie die Materialien und Werkzeuge: Schere, Hefter, Büroklammern für Hefter, Leim, Klebeband, dicken Karton, Weihnachten Lametta grün, golden Karton und natürlich Süßigkeiten.

Die Bedienung ist einfach. Aus Pappe ausgeschnitten einen Kreis (Durchmesser wählen, nach eigenem Ermessen, je nachdem, wie hoch der Baum erhalten möchten). Aus diesem Kreis schneiden einen Sektor und biegen Sie die Buchstaben in der Form eines Kegels.

Befestigen Sie die Naht des Kegels mit einem breiten Klebeband oder einem Hefter mit breiten Trägern. Stellen Sie den Kegel auf den Tisch und überprüfen Sie ihre Stabilität, wenn es Unebenheiten, dann schneiden Sie mit einer Schere.

Dann ziehen Sie die Süßigkeiten. Bringen Sie Süßigkeiten in dreierlei Hinsicht: im ersten Fall – Sie können die Stücke des Bandes verkleben. Diese Option ist nicht sehr zuverlässig, unter seinem eigenen Gewicht, können sie am Ende Süßigkeiten.

Im zweiten Fall kann auf einen Hefter Süßigkeiten befestigt werden. Ein solches Verfahren ist zuverlässiger, besser um die Süßigkeiten zu halten und kann ohne die Verpackungen von der ästhetischen Erscheinung des Baumes stören entfernt werden. Und die dritte Möglichkeit ist die Schokolade unter Verwendung von kleinen Stücken doppelseitigen Klebebands zu befestigen. Eine zuverlässige Methode, aber erfordert große Sorgfalt. Süßigkeiten hing über den gesamten Bereich der Weihnachtsbäume in Reihen. Zwischen den Reihen von candy erhalten die Reihen ebnet den Weihnachts-Lametta. Tinsel müssen kleine Stücke von durchsichtigem Klebeband fixieren.

Oben, auf der Oberseite des erzeugten Weihnachtsbäume legen einen Stern. Es kann von der goldenen Karton geschnitten werden und kann von dichten Karton oder farbigem Papier sein, dann streuen mit Glitzer. Das Sternchen müssen Zweiwege sein.

Auf der Höhe des Baumes von fünfundvierzig Zentimeter dauert etwa zwei Kilo Süßigkeiten. Befestigen Sie die Süßigkeiten sollte mit der unteren Stufe beginnend werden, indem es die größten und schwierigsten in den oberen Etagen sollten klein und leicht sein. Solche tiered Baum geben zusätzliche Stabilität und machen es elegant.

Andere Ideen der ursprünglichen Weihnachtsbäume Foto

Share →