Wie Sie Ihre Hände zu befeuchten

Für jede Frau ist es wichtig, so lange wie möglich auf ihre Jugend und Schönheit zu bewahren. Heutzutage gibt es viele Umweltfaktoren, die Probleme, wie Trockenheit und Austrocknung der Haut der Hände zu erstellen. Was, wenn es Zeit und Gelegenheit zu Beauty-Salons zu besuchen, um konstant zu halten, die Schönheit und die Gesundheit ihrer Erscheinung.

Wie Sie Ihre Hände zu Hause befeuchten ohne Beeinträchtigung Ihrer Gesundheit?

Was ist zu tun, um Ihre Haut nicht trocken

Die meisten der schönen Damen ignoriert die grundlegenden Regeln für die Pflege der seine Arme, die Hände zu trocknen Haut führt. Nur dann können wir anfangen zu denken — wie man die Haut zu befeuchten. Viele Leute machen den Fehler, zu glauben, dass, um die Hände, genug, um Zukauf Kosmetika verwenden zu befeuchten.

Zunächst einmal, um Ihre Haut war nicht trocken, Sie müssen sich um ihre Stifte zu nehmen. Bei den Hausaufgaben oder andere Arbeit, die mit der Verwendung von Reinigungsmittel oder Chemikalien verbunden ist, ist es notwendig, die Hände durch das Tragen von Gummihandschuhen schützen. Da in den meisten Fällen Detergenzien sind die Ursache für trockene Hände, die auf die Frage führt, um die Haut zu befeuchten.

Wie viele wissen, ist die Kälte auch schlecht für die Hand eines jeden. Wie bei jedem anderen Teil des Körpers muss der Griff in der Wärme ausgeblendet werden. Aber nicht überhitzen sie, weil Ihre Haut ist sehr empfindlich und es ist notwendig, besondere Aufmerksamkeit und Pflege zu bezahlen.

Um sich Ihre Hände waren immer sanft und gesund für sie, braucht ständige Pflege.

Wie Sie Ihre Hände zu Hause zu befeuchten

Um von der Trockenheit der Hände zu befreien, in regelmäßigen Abständen sollte das Verfahren, zu tun Feuchtigkeitsmaske so oft wie möglich zu nähren und befeuchten die Haut. Es ist leicht genug, um sich wie zu Hause zu tun.

Die folgenden Richtlinien sagen, wie man die Haut zu befeuchten.

Um eine feuchtigkeitsspendende Maske für die Hände vorzubereiten, müssen Sie die folgenden Zutaten zu mischen:

  1. Art. EL Olivenöl tsp. Zitronensaft, tsp. Glycerin. Die resultierende Mischung wird auf die Haut aufgetragen, müssen Sie 20-25 Minuten halten, dann spülen Sie mit Wasser wird empfohlen Raumtemperatur.
  2. Stir Petersiliensaft mit einem Esslöffel Lebertran und einer geringen Menge an Käse.

    Die Maske sollte für 15-20 Minuten, nach denen Sie mit kaltem Wasser abspülen kann angewendet werden.

  3. Olivenöl wird mit einer kleinen Menge von starken grünen Tee verdünnt, können Sie ein wenig Zitronensaft hinzufügen. Die Maske ist für 25 Minuten aufgetragen und gewaschen mit warmem Wasser abspülen.

Wenn Sie sich interessieren, um die Haut zu befeuchten, zu berücksichtigen, dass die Befeuchtung Hände haben Einfluss auf die Lebensmittel werden. Versuchen, so viele Früchte, Gemüse, Zitrusfrüchte essen. Und achten Sie darauf, um die präventive Verfahren befolgen: vor dem Schlafengehen zu schmieren Sie Ihre Hände mit Olivenöl, sowie den ganzen Tag, können Sie oft eine Feuchtigkeitscreme.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und Aufmerksamkeit, um Ihre Gesundheit, werden Sie angenehm von den spektakulären Ergebnisse seiner Aufmerksamkeit überrascht sein, und Sie können sicher teilen seine Geheimnis, wie man befeuchten Sie Ihre Hände, mit Ihren Lieben.

Weiterlesen:

Es ist sehr schwierig, eine Frau, die ihr egal, wie Sie für Ihre Handpflege gerecht zu werden. Immerhin fast jeder träumt von einer glatte und weiche Haut und gesunde Nägel manikürt. Zur Zeit mehr.

Jahre vergehen, und der Körper ist unaufhaltsam altert. Der Hauptfaktor, der das wahre Alter der Person gibt, ist seit jeher Leder. Typischerweise im Laufe der Zeit wird es weniger elastisch und locker, und wenn die Haut auf dem Gesicht kann.

Frauen immer sorgfältig ihr Aussehen zu überwachen, ohne die eigenen Hände zu ignorieren. Aber mit dem Beginn der kalten Jahreszeit und unter dem Einfluss von schädlichen Umwelteinflüssen beeinträchtigt die Haut an den Händen ist nicht das letzte oche.

Share →