Wie Sie Ihre Zähne putzen

Druckversion

Sie sind der Pflege ihrer Zähne. Natürlich. — Beantworten Sie. Strictly zweimal am Tag, ich meine Zähne zu putzen.

Aber ist das genug. Sie lächeln, und was sonst noch.

Und nun frage ich Sie eine Frage. Wir haben ein Kind jeden Morgen und Abend, und manchmal während des Tages, bevor eine wichtige Besprechung oder einen Termin Zähne putzen. Es nimmt uns aus Ihren Besuch auf unserer ungeliebten Spezialist Zahnarzt. Ich werde für Sie zu beantworten. Es muss nicht! Jeder von uns mindestens einmal zum Zahnarzt nach einer schlaflosen Nacht Zuflucht und verfluchte alle Worte aller Zähne, weil selbst gewachsen, was nicht zum Arzt und Zahnarzt gewesen, so leicht, sie zu lehren.

Wie viele Menschen in den Mund, keine Audio-Füllungen? Also, was ist es, dass alle unsere Bemühungen vergeblich? NO. Und ich werde es beweisen.

Was ist Karies? Wie funktioniert das auf?

Plaque-Bakterien aus verarbeiteten Lebensmitteln verbraucht Zucker zu Säuren, die den Zahnschmelz beeinflussen zu bilden, zu schwächen, das Tor öffnete, um Hohlräume zu bilden. Daher ist es klar, dass einer der Haupt Wal Kariesprophylaxe und seine Komplikationen, ist die Entfernung der weichen Plaque, dh Reinigung, Zahnputz banalen. Und zu diesem Zweck haben in ihrem Arsenal zu wenig: eine Bürste, Zahnpasta, Zahnseide.

Also, am Morgen oder Abend, Sie auf die Toilette gehen, gelten Zahnpasta auf die Bürste und starten Sie die Reinigung. Was ist die richtige Reinigung? Diese Reinigung, die vollständige Entfernung der weichen Plaque und Speisereste gewährleistet. Diese Reinigung, nach dem Sie genießen die Berührung der Zähne. Es gibt viele Methoden der Reinigung, aber das Prinzip von allen gleich. Bewegung für die Reinigung muss Sweeps werden.

Wenn Sie die oberen Zähne zu reinigen, die Bewegung nach unten gerichtet ist, und umgekehrt, wenn die unteren Zähne, die Bewegung nach oben gerichtet. Eine Regel. Bewegung der Bürste aus dem Zahnfleisch an den Rand des Zahns.

So reinigen Sie die Außenflächen der Zähne, legen Sie die Zahnbürste in einem Winkel von 45 Grad zu dem Zahnfleischrand. Durch die saubere, kurze Hübe, bewegen Sie den Pinsel auf die Zähne und Zahnfleisch.

Share →