Wie Sie Ihre Zähne richtig zu putzen ...

Weiterhin die Einhaltung der Regeln der Mundpflege ist wichtig, um gesunde Zähne zu erhalten. Aber beim Bürsten wir sind sehr selten zu denken, und wir es richtig machen. Schließlich räumt nicht jeder Erwachsene sich, dass er das nicht kann.

Und mehr noch, um dies bei einem Empfang beim Zahnarzt fragen. Doch nicht alle haben die Fähigkeiten richtige Zähneputzen.

Zähneputzen ist notwendig, zweimal am Tag. Das erste Mal, Ihre Zähne in den Morgen gereinigt, nach dem Frühstück. Zweitens — am Abend, kurz vor dem Schlafengehen. Teilen mit nicht geschlossen Zähne gehalten. Die Bürste sollte Borsten mittlerer Härte.

Passt Bürstenborsten an der Oberfläche des Zahnes in einem Winkel von 45 Grad.

1. Zuerst machen 10-20 vertikalen enden Bewegungen nach unten aus dem Zahnfleisch an den Rand des Oberkiefers gerichtet an der Außenfläche des Zahns,

2. Danach reinigen Sie den lingualen und Gaumen (inneren) Oberfläche der Zähne. Die Borsten der Bürste in einem Winkel von 90 Grad zu den Zähnen angeordnet sind. Geführt dieselbe Anzahl von Bewegungen.

3. Nachdem die inneren und äußeren Oberflächen der Zähne, Pinsel Kauflächen. Bürste mit dem Satz senkrecht zu der Kaufläche des Zahnes. Bei der Reinigung diese Oberflächen der Bewegung «hin und her» und «Rundschreiben» Bewegung des Oberkiefers, und machte dann — auf der Unterseite.

4. Nach dem Bürsten ist es zwingend notwendig, um die Zunge zu reinigen. Die Sprache wird zu einer großen Anzahl von Mikroorganismen, Abfallprodukte, die Mundgeruch verursachen können gehen.

5. Prüfen Zähneputzens in eine kreisförmige Bewegung auf der äußeren Oberfläche der Zähne empfohlen, wobei die Greifrandabschnitte des Zahnfleisches. Diese Massage Zahnfleisch verbessert die Durchblutung, verhindert atrophische Veränderungen im Zahnfleisch.

Leihen Sie Verfahren Zahnpflege von 2 bis 4 Minuten.

Eine wichtige Rolle bei der Reinigung der Zähne ist sauber Zahnzwischenräume. Zahnbürste, um ihre Zähne mit der dichten Anordnung unmöglich zu reinigen. Um zwischen den Zähnen mit einem speziellen Zahnseide reinigen.

Entfernen Sie zunächst ca. 30 cm Zahnseide mit Klebeband und wickeln Sie es um den Spitzen der Mittelfinger beider Hände.

Dann Lenken des Themas Zeigefinger auf Zahnzwischenräume Auf- und Abbewegung zu reinigen.

Share →