Wie sind Zeiträume bei Mädchen

Während der Pubertät Mädchen sollten auf jeden Fall eine ärztliche Untersuchung, um über ihre reproduktive Gesundheit zu lernen und zu unterziehen, um für die erste Mond vorzubereiten.

Die Symptome der Menstruation bei Mädchen.

In der Regel beginnen die monatlichen Mädchen in 2-2,5 Jahre nach beginnen, Brüste wachsen, und es gibt noch andere Anzeichen dafür, dass der Pubertät. In der Regel ist der erste Monat in Mädchen weiterhin ab 2 Tage bis zu einer Woche. 21-45 Tagen — die durchschnittliche Länge des Menstruationszyklus kann sehr variativnoj sein.

Um mögliche Verletzungen des Zyklus zu identifizieren, müssen Sie einen Kalender der Menstruation zu halten.

Wenn wir über das Alter der Anfang des Monats zu sprechen, ist der Durchschnitt 11-15 Jahre. Die erste Monats Mädchen begleitet nicht stark kurzfristige Schmerzen im Unterleib. In Zukunft werden diese Symptome zu erhöhen.

Unter allen Frauen in 75% der Fälle eine schnelle Installation aufeinander folgenden monatlichen Zyklus. In anderen Fällen können die Zwischenräume zwischen dem Einsetzen der Menstruation von 1 Monat bis zu 4 Monaten reichen.

Standard monatlich kommt im Alter von 12 Jahren. Im Prinzip gibt es nichts auszusetzen, wenn der Beginn des ersten Monats die Mädchen im Alter von 10 oder 16 Jahren. Das ist normal, aber jeder Körper ist so individuell, dass alles unter einem Kamm ist nicht notwendig, gleichzusetzen.

Wenn schnelle körperliche Entwicklung und das Mädchen die Pubertät, ist es wahrscheinlicher, und monatlich kommen schnell genug. Der erste Monat kann aufgrund der häufigen Stress, dass ein Baby trägt verlängert werden. In der Kindheit Stress ist besonders stark auf die Entwicklung der Fortpflanzungsorgane.

Der Beginn des Zyklus ist der erste Tag des Monats. Er endet, wenn diese der Menstruation zu beginnen.

In den frühen Jahren der Menstruation bei Mädchen Zuweisung eher mäßig, noch näher an die spärlich. Dichtungen, so muss 3-6 Mal am Tag gewechselt werden.

Verletzung monatlichen Mädchen

Wenn Mädchen, die bereits den Menstruationszyklus installiert haben, gibt es keine monatliche für drei Monate, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren. Bei könnte gynäkologische Untersuchung der Grund für Verletzungen des Zyklus ist, kann in liegen Hormonstörungen, Schwangerschaft. Schilddrüsen-Probleme und andere.

Es gibt 12 grundlegende Zeichen der Verletzung der Menstruation bei Mädchen:

  1. Das Ausbleiben der Menstruation für mehr als 3 Jahre, nachdem es begonnen, Brüste wachsen.
  2. Keine Anzeichen der Pubertät im Alter von 13 Jahren.
  3. Das Ausbleiben der Menstruation in 14-jährige Mädchen sowie Haarwuchs auf dem Körper und Gesicht.
  4. Das Fehlen der monatlichen 14-jährige Mädchen, die mögliche körperliche Überbeanspruchung oder Verdauungsstörungen (Anorexie, Bulimie)
  5. Das Fehlen der monatlichen 14-jähriges Mädchen wegen Erkrankungen des Genitaltraktes.
  6. Das Ausbleiben der Menstruation in einem 15-jährigen Mädchen.
  7. Menstruationsunregelmäßigkeiten festgelegt.
  8. Die Mondzyklus dauert weniger als 21 Tage.
  9. Der Mondzyklus länger als 45 Tage.
  10. Monatlich kommen nicht häufiger als einmal alle 90 Tage.
  11. Monatskarte länger als 7 Tage.
  12. Auch schwere Zeiten, die sehr häufigen Austausch von Dichtungen erforderlich.

Um das Mädchen hatte keine Angst vor der ersten Menstruation, sollte Mutter voranzubringen, um ein Gespräch mit ihr zu diesem Thema zu halten. Das Kind sollte keine Angst, über ihre Gefühle zu sprechen. Wenn Sie erleben akuten Schmerzen. es wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen, denn in diesem Alter sie nicht auftreten sollte. Wenn die Markierungsfarbe zu dunkel ist, näher an Brown, sollte es auch mit einem Spezialisten zu konsultieren.

Um in zu unterstützen, Mom haben, alles, was in der reproduktiven Gesundheit ihrer Tochter passiert, wissen.

Share →