Wie, um eine Schwangerschaft nach dem Geschlechtsverkehr zu verhindern,

Wie kann ich verhindern, dass der Schwangerschaft nach ungeschütztem Sex

Nun, dank einer Vielzahl von Techniken und verschiedene Methoden zur Abtreibung, ist es viel einfacher, eine ungewollte Schwangerschaft verhindern. Aber manchmal gibt es unangenehme Situationen, und eine Frau nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr gerät in Panik, weil es in den Spermien gefallen ist, denn es ist gegen eine ungeplante Schwangerschaft zu diesem Zeitpunkt.

Sexuelle Handlungen gelten als anfällig zu sein

Ungeschützter Sex Handlungen sind solche, in denen keiner der Partner brachte keine Verhütungsmittel verwenden, oder sie richtig angewendet werden:

  • Das Kondom brach
  • Wurde übersprungen, Einnahme von Antibabypillen
  • Während der Ejakulation war Geschlechtsverkehr in der Zeit unterbrochen.
  • Manchmal ein Partner gegen die Pille und Verhütungsmethoden.

Welche Maßnahmen kann die Empfängnisverhütung nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr verwenden

Folk Heilmittel gegen eine Schwangerschaft

Es gibt viele alte und moderne Folk-Methoden, mit denen viele Frauen versuchen, eine Schwangerschaft zu vermeiden:

  • Sorgfältige Hygiene der Geschlechtsorgane mit Hilfe der Seele nach dem Geschlechtsverkehr
  • Ein heißes Bad unmittelbar nach dem Sex
  • Spülungen mit Essig, Zitronensaft oder Säure
  • Verwendung von Heilpflanzen
  • Annahme von verschiedenen Tabletten sind nicht gegen Konzeption entwickelt.

Wie für die Bewässerung kochen eine Essig-Lösung:

Zwei Esslöffel Essig pro Liter Mischung aus kaltem Wasser und die resultierende Lösung douche.

Dies ist eine einfache und effektive Möglichkeit, um eine Schwangerschaft zu verhindern, vaginal weggespült gesamten männlichen Samen nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr. Anstelle von Essig, können Sie eine andere Säure zu verwenden.

Viele Ärzte sind gegen diese Methode, vorausgesetzt, dass die Wirkung ist es nicht.

Die Infusion von den Wurzeln der Seerosen

Trocknen Sie die Wurzel des gelben Seerosen in Höhe von 50 Gramm. fein gemahlen, gießen Sie in einem Liter kochendem Wasser und lassen Sie auf dem Feuer für 15 Minuten. Filtriert und abgekühlt Brühe unterboten die Vagina nach dem Geschlechtsverkehr.

Aber die Volksweisen Schutz bietet keine absolute Garantie vor einer Schwangerschaft. Daher gegen sie von einer großen Mehrheit der Frauenärzte. Der Körper jeder Frau ist anders, und wenn man in der Lage, sich mit Hilfe einer der folgenden Methoden zu schützen, kann die zweite nicht möglich sein.

Um negative Auswirkungen zu vermeiden, sollte auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Wie wirkt sich die Unterbrechung des Geschlechtsverkehrs

Unmittelbar vor der Ejakulation beim ungeschützten Geschlechtsverkehr der Mann zieht seinen Penis aus der Scheide, in diesem Fall tritt fast keine Samenzellen den Körper der Frau. Diese Methode ist sehr einfach, aber nicht sehr wirksam, so viele Frauen sind dagegen.

Wenn, nach einer kurzen Pause fort Verkehr, die Reste von Sperma nach links auf den Penis, können in die Gebärmutter zu erhalten. Daher muss vor dem nächsten Akt der Mann muss urinieren und eine Dusche nehmen, müssen diese Verfahren durchgeführt werden, und eine Frau, aber in diesem Fall in der Lage sein, um eine Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr zu vermeiden.

Notfall-Kontrazeption mit medizinischen Methoden effektiver und sicherer.

Moderne Tabletten, die der weiblichen Hormone oder Nahrungsergänzungsmittel zusammengesetzt ist, kann nicht Sexualhormone Auffassung nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr zu verhindern, aber wenn die Schwangerschaft bereits aufgetreten ist, von einem betrunkenen Pillen seiner Entwicklung nicht unterbrochen.

Verwenden Sie daher diese Methoden, können Sie nicht später als 72 Stunden nach dem Vorfall, sex, bis die befruchtete Eizelle hat keine Zeit, um an der Gebärmutterwand anbringen musste. Danach Pillen haben keine Wirkung, und vermeiden Schwangerschaft nicht gelingen. Nach den Beobachtungen von Ärzten, wonach nur 10% der Frauen die Befruchtung stattgefunden hat, und wenn die Medikamente rechtzeitig getroffen, ihre Effizienz erreicht 98%.

Nach ihrer Entscheidung innerhalb von drei Tagen nach der Menstruation erscheint kurz, wie diese Medikamente stören den Menstruationszyklus, der um die Hälfte reduziert wird. Auf dieser Medikamente bei Frauen zu Fuß viele «Horrorgeschichten», so dass einige Frauen sind kategorisch gegen ihre Zulassung, aber wenn Sie die Abtreibungspille und die EG zu vergleichen, ist es sicherer, Pillen zu nehmen. Abtreibung verletzt die Gebärmutter, was zu einem Sturm der hormonellen tune Schwangerschaft Körper.

Medizintechnik hilft zu verhindern, Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechts weicher.

Wie Pille zu nehmen:

  • Nehmen Sie die Pille sollte unmittelbar nach dem Geschlechtsverkehr und nicht später als 72 Stunden vergehen.
  • Vor der Einnahme, um sorgfältig die Anweisungen und nicht mehr als die angegebene Dosis davon.
  • Arzneimittel sollten vorzugsweise auf nüchternen Magen eingenommen werden, so dass Prävention wirksamer ist
  • Wenn nach dem Empfang Medikamente zwei Stunden Erbrechen aufgetreten ist, noch besser nehmen Sie eine Dosis.

Der Einsatz moderner Werkzeuge für Notfall-Kontrazeption fast sicher, wenn eine Frau hat keine Kontraindikationen, um sie, es wird in der Erklärung geschrieben. In keinem Fall kann nicht die Pillen für Lebererkrankungen, die lange und schwere Nebenwirkungen anscheinend nicht.

Mit ihnen können nicht mehr als zweimal im Monat, etwas zweimal jährlich sein. Alle Informationen sind in der Anleitung. Vor der Verwendung der Tablette, ist es wünschenswert, die Zulassung zum Frauenarzt zu besprechen, wenn es gegen die Annahme, wird es andere Methoden der Empfängnisverhütung bieten.

Physiologischen Methoden

Um Eventualitäten nicht erfüllt sind, und die Frau Gesundheit für die gewünschte Vorstellung halten konnten, müssen sie die Eigenschaften des Organismus kennen. Um dies zu tun, beobachten den Menstruationszyklus und halten seinen Zeitplan.

In der ersten Phase des Zyklus, wenn die verbleibenden sechs Tage vor dem Eisprung, und unmittelbar nach ihm können Sie Sex ohne sich selbst zu verteidigen, da die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis ausgeschlossen haben. Zu diesem Zeitpunkt wird Zervikalschleim dick und klebrig und bildet einen Anschlag behindert den Fortschritt der Spermien. In der Vagina Umwelt, da diese sauer, weshalb Spermien unbeweglich und schnell zerstört.

Vorteile der physiologischen Methoden:

  • Keine Gesundheitsgefährdung
  • Keine Nebenwirkungen, die einige Pillen geben kann
  • Wir brauchen keine Materialkosten
  • Gibt es eine Möglichkeit einer Schwangerschaft Planungs
  • Verheiratet Beziehungen enger werden

Nachteile:

Viele Mädchen und Frauen, die die medizinische Behandlung zu widersetzen und wollte nicht Hormontabletten, Kontrazeptiva nehmen, legen Sie Kerzen und stark gegen Kondom zu benutzen physiologischen Mittel können nicht geschützt werden.

Wenn nach all den Maßnahmen, die Menstruation noch verweilt für eine Woche oder war klein und arm, es gibt auch andere Anzeichen einer Schwangerschaft, ist es notwendig, einen Schwangerschaftstest zu verwenden und einen Arzt konsultieren.

Share →