Wie, um Schuhe zu wählen,

Schuhe — ein sehr wichtiger Teil der Garderobe. Nach korrekt ausgewählt Schuhe betonen die Würde ihrer Besitzer, wird der Kurs eine magische machen und schließen Sie die externe Bild. On Schuhe können viel über eine Person erfahren — ob er hat Geschmack, gut, wenn er materiellen Reichtum, wenn er die Details sehen konnte.

Die Wahl der richtigen Schuhe — wie man die teuren Parfüm wählen — sie erfüllen müssen Sie Ihre externe Bild zu markieren. Daher lösen welche Art von Schuhen zu wählen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie einen guten Eindruck machen wollen. Kaufen Sie keine billige Schuhe — es schnell verschleißt und unbrauchbar wird.

Neben billige Schuhe schwerer zu schlagen als andere Kleidungsstücke.

Sparen Sie nicht Geld für den elegantesten Schuhe, ist es besser, nicht eine Menge von billigen, und nur wenige qualitativ hochwertige Paar Schuhe haben. Keine Notwendigkeit, Schuhe mit sehr hohen Absätzen mit einem unbequemen Schuh zu kaufen, auch wenn Sie gern. Das wird Geld verschwendet, wird die Freude des neuen Kauf schnell verschwinden.

Nach allem, wenn der Schuh beim Gehen Ursachen Beschwerden oder Schmerzen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie eine lange Zeit, es zu tragen. Wie jede andere Dekoration Silhouette Schuhe haben bestimmte Design-Merkmale, die zeigen, wie gut sie sich an das Bein sein. Neben ästhetischen Gesichtspunkten, und zahlen sehr wichtig, die Aufmerksamkeit auf andere Elemente.

Wie, um Schuhe zu wählen,

Pads.

Alle Hersteller von Schuhen sind exakte Kopien des weiblichen Fußes für absolut jeden Stil, den sie erstellen. Holz- oder Kunststoffblock definiert den Bogen, und so entscheiden, wie Ihr Körpergewicht gleichmäßig über den gesamten Fuß verteilt. Wenn Sie für Ihren Fuß nicht den Block passen, die Sie gerade fühlen.

Abgesehen von den Schuhen so eingestellt und die Suche fortzusetzen.

— Sohle, Einzig, Alleinig.

Betrachten Biege Sohlen Schuhe direkt unter dem Fußgewölbe. Beim Gehen wird das Körpergewicht auf dem Vormarsch (die oben in Ihrem Fuß) zwischen dem fünften und Pad in der Hand verteilt. Von der Stärke und Qualität der diesen Teil der Unterlage hängen, bequem und angenehm, werden Sie zu Fuß.

— Kulisse.

Der hintere Teil des Schuhs — der Ort, der Ihre fünfte macht — ist auch sehr wichtig. Wenn sie zu hoch ist, wird es den Knöchel verletzt, und wenn sehr schlecht — würde die Stabilität für den Fuß zu verpassen.

— Prev.

Bei der Auswahl der Schuhe immer darauf achten, wie sie Schneidfront. Extra große Aussparung wird unbequem für Ihre Finger, vor allem der kleine Bein macht einen größeren, nicht sehr schön. Daher ist die beste Option — die durchschnittliche Aussparung.

— Sock.

Es ist nicht wichtig, was die Socke in Ihre Schuhe. Was ist wichtiger — sicherstellen, dass sie eine Fortsetzung der Generallinie des Körpers entspricht den allgemeinen Proportionen betont die Schönheit der Beine und ist mit einem Fuß dekoriert gebildet.

— Absatzhöhe.

Es gibt sehr wenige Frauen, die wirklich in der Lage, auf den 10 Fuß sind — Zoll Fersen, rechts verlagert sich der Schwerpunkt nicht hinkend oder atemberaubend.

Natürlich gibt es viele Modelle auf dem Laufsteg in der Lage, es zu tun, sondern weil es speziell ausgebildete wird. Daher sollten Sie nicht wählen einen sehr hohen Absatz, auf unvorhergesehene Situationen neben High Heels schlecht für die Gesundheit zu vermeiden.

Neben der Höhe der Ferse, achten Sie auf seine Form. unabhängig davon, ob er brauchte eine gerade Linie, den Boden zu berühren, oder sie wird abgelehnt (ohne Unterschied — in den Fuß oder bis zu fünf). Die Kombination dieser Elemente wird bestimmen, ob Sie in diesen Schuhen laufen oder müssen weiter suchen. Bequeme Schuhe haben eine Höhe von 5 bis 8 cm.

Die Ferse sollte elegant, aber nicht zu dünn sein.

Wenn Sie übergewichtig sind, ist es am besten, einen mittleren oder hohen Ferse Dicke von etwa 5 cm. Geeignetes Schuhwerk und Keile zu wählen. Beispielsweise stellen Sie sicher, dass die Schuhe waren stabil, nachdem Balancieren auf High Heels mit massiven Körper für die Wirbelsäule gefährlich.

High Heels eine niedrige dünne Frau zu entsprechen: und das Wachstum wird übermäßige Belastung der Füße und Wirbelsäule nicht hinzufügen.

Probleme der High Heels: Hühneraugen. Abflachung der Zehen, Achillessehne Stamm, Knie-Arthrose, Schmerzen in den Beinen und Rücken.

— Low Heels.

Wenn Sie nicht sehr komfortabel in Schuhe mit einer Absatzhöhe von 3,5 cm sind, ist es besser, nicht aus Gründen der Bequemlichkeit aufgeben Stil. Vielleicht sollten wir holen ein stilvolles pin — "Weingläser"Das wird die Linie des Körpers zu erhöhen und geben wohlgeformte Beine.

Wenn Sie Schuhe zumessen, nehmen Sie einen guten Blick auf sich selbst im Spiegel. Balanced Sie im Schuh aussehen, komfortabel fühlen Sie sich? Dann zu Fuß in ihnen rund um den Shop ein paar Mal, nicht hetzen. Können Sie aufstehen ein wenig zu verstehen, wenn man kann leicht zu halten, ein Gleichgewicht, in dem kein Druck — etwas?

Lassen Sie sich nicht den Verkäufer Ansturm Sie, zu Fuß in Schuhe so lange wie festgestellt wurde, dass sie für Sie geeignet sind. Schuhe mit einer Absatzhöhe von nicht-konformen verderben nur Ihr Aussehen.

— Schwarze Schuhe — Pumps.

Sie, wie das kleine schwarze Kleid sollte in Kleiderschrank jeder Frau sein. Es ist eine vielseitige Option, die Ihnen helfen, in fast jeder Situation aussehen wird. Natürlich werden einige Modelle mit sehr großen Schnitt an den Ort nicht mit dem Büro zu entsprechen, aber sie werden mit anderen Dingen aus Ihrem Kleiderschrank kombiniert werden. Es sieht elegant klassische schmale Spitze und Ferse Höhe 5-8 cm, die die Eleganz der Form unterstreichen wird.

Nehmen Sie genug Geld für ein teures Paar, es lohnt sich.

Wie wählen Sie die richtigen Schuhe und andere Schuhe wählen

— wie man eine hohe schwarze Stiefel zu wählen.

Diese Stiefel sowie der schwarzen Boot, sehr vielseitig. Die Linie, die sie bilden, aufsteigend von den Füßen und Kälber in Stücke, spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Auswahl. Boots sind passend Ihre Füße wie ein Handschuh.

Es ist unmöglich, dass sie breit oder Falten in den Knöchel waren. Es ist auch nicht notwendig, Schuhe, die zu frei an der Spitze sind zu kaufen.

— Booties.

Dieser Schuh bis zu den Knöchel mit zwei gut geschnittene Hosenbeine schaffen eine durchgehende Linie. Nun, wenn Sie eine Reihe von Farben Stiefeletten mit Hosen tragen kann.

PLANET SHOES — das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot für jeden Geschmack. Damenschuhe für den Urlaub und Alltag. Alle Maße auf planetaobuvi.ru

Viele von uns nahm ihre Schuhe auf bestimmte Outfits. Allerdings wird es sehr gut sein, wenn die Hand mindestens ein Paar Abendschuhe mit geschlossener Spitze, wie aus schwarzem Satin, der sehr elegant ist, um ein erstaunliches Bild mit einem schwarzen Kleid oder einen Rock und magische Spitze zu schaffen. Dieses Paar Schuhe für jedes Bild und machen einen bleibenden Eindruck auf ihre Besitzer.

Share →