Wie Vereisung zu Ostern machen: eine Reihe von Möglichkeiten

Die Vorbereitungen für Ostern sind viel Trubel in der Küche – Sie brauchen, um Eier zu malen, machen Ostern Quark und Kuchen backen. Und natürlich will jeder Besitzer es so schön, dass Tag zu machen. Ohne Gürtel Schmuck Glasur ist kaum möglich, da die Rezepte zu kochen Sie sicherlich als nützlich erweisen.

Das klassische Rezept für Kuchen bereifen

Um Kuchen zu verzieren und Schokolade verwendet werden kann, und eine Frucht Glasur und Mastix. Die meisten herkömmlichen Ausführungsform ist das Protein jedoch Ei und Puderzucker. Dekorieren Ostern kann ein zuckerkörnigen, Kakao oder andere Mittel zu sein, dass nur erzählt eine Fantasie. So, wie man die Glasur für den Kuchen die klassische Art und Weise zu machen? Ganz einfach, Sie müssen zwei Eiweiß, eine Tasse Puderzucker und eine Prise Salz.

Trennen Sie die Weißweine aus dem Eigelb, äußerst vorsichtig sein – das Eigelb sollte nicht in die Schüssel fallen. Eine weitere Bedingung – Temperatur. Protein sollte gekühlt werden. Wenn sie im Kühlschrank stand ihnen eine wenig Salz zu schießen. Konsistenz sollte erhalten eine dicke und üppig.

Nachdem die Proteine ​​haben sich zu einem weichen, weißen Schaum kann nach und nach sein gießen Puderzucker ohne Ausschalten des Mischpults. End-Prozess erst nach all der Zucker war gießen in Proteinen und darin vollständig gelöst ist. Anschließend können Sie das Sahnehäubchen auf dem Kuchen. Denken Sie daran, dass sie ostyvshimi sein sollte.

Frische Glasur kann keine Dekorationen, gefolgt von dem Verlassen des Band für einige Zeit bestreuen – zur vollständigen Erstarrung.

Wie Vereisung zu Ostern ohne Eier zu machen?

Wenn Sie aus irgendeinem Grund keine Eier essen, können Sie das Sahnehäubchen, ohne sie zu machen. Wir brauchen einen Esslöffel Zitronensaft und eine Tasse Puderzucker. Der Puderzucker in eine Schüssel gießen, ein wenig Zitronensaft. Rühren, bis die Konsistenz glatte Glasur.

Die hergestellte Mischung sollte sofort an die gekühlten Kuchen aufgetragen werden und schmücken ihn, wie es noch schneller als Ei erstarrt.

Wie Vereisung zu Ostern Schokolade zu machen?

Für diese Version des Original-Dekoration von Kuchen wie Schokoglasur, müssen Sie eine Tafel Schokolade, einen Teelöffel Stärke, vier Esslöffel natürlichen Kakao, eine halbe Tasse Puderzucker, 50 g Butter und sechs bis sieben Esslöffel Milch. Puderzucker mit Milch vermischt und zu kochen, wonach die Mischung geschmolzen, Schokolade und Butter gebracht werden. Wenn die Glasur glatt, in den Kochtopf ist notwendig, um Kakao und Stärke hinzuzufügen, und dann noch einmal gründlich gemischt.

Die Glasur ist bereit, können wir nur warten Sie eine Minute, so dass es cool ist, und Sie können Kuchen dekorieren.

Eine weitere Möglichkeit, wie man Vereisung zu Ostern machen

Custard Glasur ist auch ganz einfach in der Herstellung, während es möglich ist, Lebensmittelfarbe hinzufügen und Dekoration rosa, blau oder grün. So, wie man zu Ostern Zuckerguss in verschiedenen Farben vor? Bereiten Sie 180 Gramm Zucker, zwei Proteine, die ein Glas Wasser, ein paar Esslöffel Zitronensaft und Lebensmittelfarbe gewünscht. Lösen sich Zucker in Wasser, den Saft und Wärme.

Peitschen die Weißen und gießen Sie den heißen Sirup in ihnen. In Farben, Wärme die gesamte Mischung und schmücken den Gurt, ohne zu warten, für die Kühlung.

Share →