Wie weiße Bohnen kochen

Wie weiße Bohnen kochen

Weiße Bohnen gekocht moderne Sorten sind nicht so lang ist, darüber hinaus hat es keine Einweichen erforderlich. Zum Kochen ist es ganz einfach und der normalen Ansicht, und nach dem Kochen an Volumen zunimmt und wird eine schöne rosa Farbe. Ready-gekochte Bohnen sind nicht starr, in einer dünnen Kruste wie ein Püree.

Ich persönlich benutze die gekochten Bohnen als Beilage, einer separaten Schüssel, Karkasse Fleisch, fügen Sie in Borschtsch, Kohlsuppe und Suppen. Aber es ist unbedingt kochen sie im Voraus. So, wie man weiße Bohnen kochen:

Bestandteile für das Kochen weiße Bohnen:

  • 1,5 Tassen weiße Bohnen
  • 7stakanov Wasser
  • 1/3 Art. koscheres Salz (beachten Sie, Salz erst am Ende des Kochens)

Wie weiße Bohnen kochen und wie viel es braucht, um zu kochen:

  1. Spülen Sie Bohnen, Wasser und legte sich auf der ruhigen Feuer 1 Stunde 30 Minuten. Im Prinzip ist das Wasser nicht mehr notwendig, zu gießen. Die mir vorgeschlagenen Proportionen, wird Wasser zu kochen und nach und nach am Ende der Garzeit wird ein wenig, um die Bohnen zu decken.

  2.  Flüssigkeitsablauf die Bohnen und Salz. By the way, in einigen Rezepten der noch verbleibende Flüssigkeits ist nicht zu erwarten, es als eine Sauce verwendet wird, ist, dass gesalzen Bohnen können einfach so gegessen werden.

Wenn Sie möchten, um zu kochen weißen Bohnen müssen das Feuer deutlich erhöhen. Dann wird die Zeit, um 40-50 Minuten reduziert werden, aber es ist am besten, es zu betreuen.

Share →