Wie werden die Lieferungen?

Viele schwangere Frauen glauben irrtümlich, dass der Geburt beginnt, in den Operationssaal im Krankenhaus. In der Tat, beginnt die Geburt viel früher. Sie erfolgt in drei Stufen.

In einem ersten Schritt es gibt falsche Arbeit, die nicht den tatsächlichen Kämpfe verwechselt werden kann. Falsche Arbeits unregelmäßig und von kurzer Dauer, sollte nicht zu schmerzhaft sein. Nach einer bestimmten Anzahl von Stunden, vielleicht einen Tag, beginnen Kontraktionen zu wachsen, werden immer schmerzhaft, das Intervall zwischen den Kontraktionen allmählich reduziert wird und sie regelmäßig zu werden. Wenn falsche Wehen kurz sind, sind die echten Wehen scharf und verlängert Ziehen Schmerzen.

Sobald der Griff begann, regelmäßig Rennen gegen die Uhr auf die Uhr, über einen gewissen Zeitraum sie wiederholt werden, es sei denn, dieser Zeitraum von 10-15 Minuten, dann ist es Zeit, einen Arzt oder Krankenwagen rufen. Zur Erleichterung der Kontraktionen benötigt, um zu atmen. Es wird normalerweise in den Kursen von Atemübungen für schwangere Frauen unterrichtet. Beim Starten starken umlaufenden Kampf, der nicht Kraft, durchzuhalten, starten Sie langsam durch die Nase einatmen und langsam ausatmen durch den Mund ausatmen, bevor Sie haben, halten Sie den Atem ein wenig. Die zweite Möglichkeit, die Atmung, sobald der Kampf beginnt, starten sehr schnell atmen, ähnlich wie die Atmung Hunde.

Sobald der Kampf freigegeben wird, können Sie auf einen normalen Atem zu gehen.

Sobald Sie in den Operationssaal sind, folgen Sie der Arzt Empfehlungen, dh E Falls erforderlich -. Tuzhtes, und wenn nötig — zu entspannen. Vergessen Sie nicht, über die richtige Atmung während der Arbeit gerne. Am wichtigsten ist — keine Panik, und folgen Sie den Atem, oder Sie können Ihr Kind und sich selbst zu verletzen.

Share →