Wie zu kochen das Brät Hause

Anastasiya Panait

Fleischwurst kann nicht mit dem Kauf Wurst verglichen werden! Zum einen kann die Qualität der Produkte verwendet werden, um persönlich zu kontrollieren und müssen nicht über die Frische von Fleisch und Fett Sorge, das Vorhandensein einer ausreichenden Anzahl von Gewürzen und wie sehr frische Wurst!

Diese hausgemachten Wurstfleisch ist sehr schmackhaft und saftig! Eine große Anzahl von Knoblauch verleiht ihm einen unverwechselbaren kräftigen Geschmack von Knoblauch, Paprika hilft, die Fleischfarbe, Muskatnuss und Cognac aufgenommen einzigartigen Geschmacksnoten!

Der Darm kann leicht auf dem Markt für die Menschen in den Verkauf von Frischfleisch beteiligt gekauft werden, ist es besser, frisches Fleisch und Fett zu kaufen!

Es ist einfacher, die Wurst stopfen mit Mahlwerk mit einer speziellen Düse zum Füllen Wurst, aber ohne sie einfach zu tun! Es genügt, an den Kunststoff-Flaschen von 1,5 l geschnitten und setzen auf den Hals des Darm, ist es einfach, mit Hackfleisch zu füllen.

Gefüllten Wurst kann auf verschiedene Weise gekocht werden — kochen und dann braten, im Ofen backen oder einfach nur in der Pfanne braten! Und man kann nur kochen und sofort genießen Sie die köstliche hausgemachte Fleischspezialitäten — Sie haben die Wahl, aber in jedem Fall wird es köstlich sein!

Wir brauchen:

  • Messer
  • Schüssel
  • Schneidbrett
  • Chopper Funktion Füllung Wurst
  • Strict Gewinde
  • Pfanne
  • Zahnstocher oder dicke Nadel

Materialien:

  • Schweinefleisch Fleisch
  • Fett
  • Knoblauch
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Cognac
  • Schweinedarm geschält
  • Wasser
  • geriebene Muskatnuss

Schritt für Schritt Anweisungen, wie Sie kochen das Brät nach Hause:

Für die Herstellung von hausgemachte Würste Fleisch brauchen wir das Fleisch von Schwein (1200 Gramm), frischem Speck (180 Gramm), Knoblauch (1 Zehe), Cognac (2,5 Esslöffel), Salz (0,5 Esslöffel), schwarzer Pfeffer (3 Prisen), Muskatnuss, gemahlen (0,5 tsp) Paprika gemahlen (1 Esslöffel).

Share →