Wie zu kochen ein Kaninchen

Wie zu kochen, ein Kaninchen in saurer Sahne

Zutaten:

  1. Rabbit — 1 Karkasse;
  2. saure Sahne — 300 g;
  3. Wasser — 200 ml;
  4. Salz und Gewürze — nach Ihrem Geschmack;
  5. Garlic — 3-4 Nelken;
  6. Pflanzenöl — 15 ml;
  7. Frühlingszwiebeln — Strahl (ca. 50 g);
  8. Dill — zu ernähren.

Rezept, wie die Vorbereitung Kaninchen in saurer Sahne

Kaninchenfleisch ist seit langem eine der besten gewesen. In Amerika in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts, auch einen Wettbewerb für das beste Ernährung und kulinarischen Eigenschaften der verschiedenen Arten von Fleisch. So ist es Kaninchen gewann den Wettbewerb, gewinnt 83 Punkte.

Übrigens, das Huhn in diesem Spiel nur 50 Punkte erzielt.

Bestes Fleisch für den Urlaub und einfach leckere Gerichte nicht gefunden! Wichtig ist, dass das Kaninchen können für Kinder und ältere Menschen berücksichtigt werden. Für unbedingt solche Köstlichkeiten einen zarten Sauce zum Beispiel Sahne oder Sauerrahm.

Daher ist es oft ein Kaninchenragout in saurer Sahne, nur um den Geschmack zu unterstreichen, machen es weicher und verfeinert. Kaninchen in Creme Rezept geschmort wird weiter diskutiert, stellt sich heraus, wirklich genial, lecker und einzigartig.

Wie zu kochen, ein Kaninchen in saurer Sahne?

Geschnitten und in kaltem Wasser Kaninchenfleisch reiben und mit Salz und Gewürzen eingeweicht. Da dies eine Fleischdiät, versuchen Sie nicht zu übertreiben, sonst seinen Geschmack «verloren». Verwenden Sie ca. 1 EL. Meersalz Löffel (keine Dias) von 1,5 kg Kaninchen.

geschnittene Fleisch in Salz und Gewürzen ohne Knochen

Fleisch kann sofort Grillplatte sein. Vorheizen Pflanzenöl und leicht salzen es, so dass später, wenn Sie die Pfanne Kaninchen zu verlassen, nicht versprühen fliegen in alle Richtungen. Vergessen Sie nicht, die Stücke von Kaninchen verwandeln.

Fleisch in Pflanzenöl gebraten

Gebratenes Kaninchen auf alle Seiten addieren sich in einer tiefen Pfanne, gießen Sie das kochende Wasser und sofort fügen Sie die saure Sahne, gut mischen mit einem Löffel, und ein wenig Pfeffer, Salz, grüne Zwiebeln Federn.

Gebratenes Fleisch simmer in Wasser unter Zusatz von saurer Sahne

Kaninchenragout in Sauerrahm um 01.00 auf mittlerer Hitze, abgedeckt. 10 Minuten, bis gekocht Fleisch Squeeze ein paar geschälte Knoblauchzehen.

Quetschen Knoblauch

Kaninchenragout mit Sauerrahm und dienen mit Soße, sowie gehackter Dill. Dieses Gericht serviert wird sehr heiß oder kalt ist es nicht so lecker wie heiß. Pour über das Fleisch weiter Sauerrahm servieren.

Die beste Beilage für ein Kaninchen in saurer Sahne — Kartoffelpüree mit Butter.

Appetit!

Geschmortes Kaninchen mit Gemüse Rezept

Zutaten:

  1. Vogel Rabbit — 1 PC;.
  2. große Karotten — 1 St,.
  3. Zwiebeln — 1 St,.
  4. Sonnenblumenöl — 20 ml;
  5. Salz — 1 EL. Löffel;
  6. gemahlener schwarzer Pfeffer — 1ch.lozhka (keine Dias).

Da Kaninchen — Fleisch besonders zart und die Notwendigkeit zur Herstellung solcher Inhaltsstoffe sind hervorgehoben Geschmack, offen und ergänzt es. Dieses Rezept ist — eine der am meisten zugänglich und verständlich, lernen, wie man es zu kochen, dann werden Sie in der Lage, die Teller und das Rezept, um Ihren persönlichen Geschmack zu modifizieren.

Junge Kaninchen sind nicht schwierig zu handhaben: schneiden Sie die Schenkel, und der andere Teil des Tierkörpers in Stücke geschnitten wird, falls erforderlich, mit einem Beil Küche, um den Knochen zu schneiden.

Achten Sie darauf, in kaltem Wasser einweichen Kaninchen. Lassen Sie das Fleisch in einem Topf mit Wasser ist nicht 3-4 Stunden, versuchen, das Wasser stündlich ändern.

Kaninchen Must-dunk

Dann wischen Sie das Fleisch mit Küchenpapier, Salz und Pfeffer es. Andere Gewürze für ein Kaninchen in diesem Rezept werden nicht benötigt, weil das Fleisch mit einem ausgeprägten Geschmack, ist es nicht notwendig, Gewürze zählen, vor allem, wenn Sie nicht bereits diese Köstlichkeit zubereiten. Gegenstand Kaninchen für 20 Minuten.

Share →