Wie zu kochen kalorienarmen Salat?

Salat, bestehend aus verschiedenen Zutaten — eine großartige Möglichkeit, um Ihren Hunger zu stillen, stillen Sie Ihren Körper mit Nährstoffen, und es nicht die zusätzlichen Kalorien zu sammeln. Allerdings sind nicht alle Inhaltsstoffe sind gut. Ich werde Sie über die 14 besten Komponenten von Salat und über die Zutaten, die vermieden werden sollte erzählen.

Avocado.

Es enthält eine Menge an einfach ungesättigten Fettsäuren und wenig gesättigte; Es enthält Cholesterin. Verwendung: 30 m

Dressing.

Verwenden Sie nur kalorienarme Dressings, die kein Fett. Und das Beste — natives Olivenöl extra, aber nicht mehr als 2 Teelöffel.

Eggs.

Nur eine Proteinquelle. Verwenden Sie einen halben hart gekochtes Ei.

Nuts.

Trotz der Tatsache, daß sie eine Menge an Fett, Nüsse auch reich an Protein, Ballaststoffen und Mineralien. Anwendung: 1 Teelöffel.

Mushrooms.

Sie enthalten Folsäure und Selen, das Immunsystem zu stärken und das Krebsrisiko zu reduzieren. Verwendung: 30 m

Cheese.

Käse mit niedrigem Fettgehalt — eine ausgezeichnete Quelle für Protein und Kalzium. Gut geeignet Sorten Käse «Feta» und Kalorien «Cheddar». Verwendung: 30 m

Karotten.

Reich an Beta-Carotin, ein Antioxidans, schützt vor Krebs und kardiovaskulären Erkrankungen. Anwendung: 30 g oder 5-6 junge Karotten.

Pfeffer.

Er enthält die Vitamine A und C in großen Mengen. Es reicht aus, um einen roten Pfeffer zu verwenden, um den Tagesbedarf an diesen Vitaminen erhalten. Verwendung: 30 m

Blumenkohl und Broccoli.

Enthalten Ballaststoffe und Vitamin C, sekundäre Pflanzenstoffe, die vor Krebs schützen. Verwendung: 30 m

Proteinen.

Gute Proteinquellen sind Huhn und Tofu. Verwenden Sie: 90-100 g, über die Größe einer Handfläche.

Dry Preiselbeeren.

Reich an Vitamin C, schützt vor Harnwegsinfektionen. Anwendung: 2 tsp.

Salad.

Es gibt viele Arten von Salaten, aber dunkler als das Blatt, desto mehr Nährstoffe darin. Es wird gut sein, wenn Sie verschiedene Sorten von Salat mischen auf der anderen. Anwendung: 100 g

Tomaten.

Sie enthalten die Vitamine A und C, Lycopin, die gegen Prostatakrebs und Darmkrebs schützt. Anwendung: 40 m

Hülsenfrüchte.

Sie enthalten eine Menge an Folsäure, Protein, Faser. Anwendung: 40 m

Als Ergebnis dieser Salat Inhaltsstoffe enthalten irgendwo 350 Kcal.

6 Fallstricke, die vermieden werden sollten bei der Auswahl der Zutaten für den Salat.

Scheiben Speck enthalten große Mengen an Salz und Fett, und Konservierungsmittel.

Crackers oft Rösten unterzogen, so enthalten schädliche gehärtete Fette.

Cremige Salatdressing — Dies ist eine großzügige Quelle der verborgenen Kalorien. Zum Beispiel in einem Esslöffel Salatdressings «Thousand Islands» und «Caesar» enthält 150 Kalorien und 16 Gramm Fett.

Fleischspezialitäten Verschiedene Salami und Schinken, enthalten viel Fett und Salz. Über 60% ihrer Kalorien Fette entfielen.

Fett Hüttenkäse, insbesondere seine Varianten wie «Roquefort» und «Blau», fördert die vaskuläre Okklusion.

Pasta-Salat und Kartoffeln zu hoch in Kalorien, Fett Mayonnaise und enthalten viel Salz. Sie sollten vermieden werden. Wenn Sie zu Ihrem Salat ein wenig kalorien machen möchten, verwenden Sie Vollkorn-Nudeln, sie Fasern und einige Protein enthalten. Verwenden Sie auch nicht in der Herstellung von Mayonnaise und Salz.

Share →