Windeldermatitis bei Kindern. Alle Windeldermatitis

Windeldermatitis bei Kindern oder, wissenschaftlich, Papeln-erosive streptoderma — Eine der häufigsten Erkrankungen bei Kindern. Woran erkennt man? Ganz einfach lassen sich die Ursachen und die Symptome auch aus dem Titel zu verstehen: Dermatitis — Entzündung der Haut, Windel — Mittel mit Windeln verbunden. Obwohl moderne Mutter selten verwenden Windeln für ihre Kinder, denn sie wurden von den Windeln, die viel bequemer in jeder Hinsicht sind, ersetzt, ist das Problem der Windeldermatitis noch da.

Mal sehen, warum.

Gründe Papeln-erosive streptoderma

Windeldermatitis bei Kindern tritt in den ersten Jahren des Lebens in Form von fleckige Hautschäden, so dicht Läsionen durch einen entzündlichen Hof umgeben, schließlich brach die Flaschen und Babyhaut durch Erosion, Treshchenko und braune gebildet. Der Grund für all dies ist eine Verletzung der Schutzfunktion der Epidermis Baby vor der Belastung durch Gallensalze, Enzyme, Proteasen, in Kot, Ammoniak vorhanden Lipasen, sowie die Reibung der Windeln oder Windeln, Temperatur, Luftfeuchtigkeit und aktiv razmnoschayuschiesya Mikroben in einer unterstützenden Umgebung.

Die Symptome von Windeldermatitis bei Kindern

Zeichen der Symptome der Krankheit treten oft nach 2-3 Wochen des Lebens des Babys. Windeldermatitis wird an der Stelle gebildet, wo die Haut eine sanfte Kinder im Kontaktbereich mit nassen und schmutzigen Windeln. Es tritt in der Regel bei Kindern in das Gesäß, Genitalien, Rücken und Innenseiten der Oberschenkel, inguinal, Knie und Taille. Es gibt drei Stufen von Papeln-erosive streptoderma:

  • einfach: leicht gerötete Haut;
  • Durchschnitt: Schwellungen, leuchtend rot mit Rissen und Pusteln;
  • Fest: solid entzündet und geschwollen leuchtend rote Flecken auf der Haut Geschwüre, Nässen Risse, Erosion zu Geschwür.

Ein Kind, dessen Windeldermatitis, wird unruhig wegen der Reizung und Jucken der Haut nicht schlafen, oft weinen.

Prävention der Windeldermatitis bei Kindern

Windeldermatitis bei Kindern, ist leichter zu verhindern als zu behandeln. Um dies zu tun, sollten Mütter ein paar Regeln prizhderzhivatsya:

  • Windeln wechseln und Windel Geist Ära Verschmutzung, aber unmittelbar nach dem Kot und nicht weniger als 3-4 Stunden nach Urin, mit Ausnahme von einer Nacht Schlaf ein Kind in der Nacht und tagsüber;
  • Wählen Sie die bestmögliche Qualität Windeln — «Atmen»;
  • Während Windel wechseln, um die Haut sauber Babys mit warmem Wasser und Seife oder mit Babyfeuchttücher;
  • Bieten Bäder für die Haut von Kindern mindestens 2-3 Minuten;
  • Verwenden Hygiene in der täglichen Pflege des Babys, aber es sollte sorgfältig prüfen, ihre Struktur und die Beseitigung der Cremes und Öle, die aus Zutaten, die allergische Reaktionen auslösen können zusammengesetzt ist;
  • Wenn Ihr Kind ist anfällig für allergische reatsiya besser, zum Waschen oder hazyaystvennoy Baby Seife und spülen Sie die Baby-Kleidung und bügeln es auf beiden Seiten;
  • Achten Sie darauf, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit des Raumes, in dem das Kind die meiste Zeit zu vermeiden, Unterkühlung die Krümel, oder umgekehrt Überhitzung;
  • Versuchen Sie, eine gute Ernährung des Kindes zu gewährleisten, fördert die richtige Verdauung.

Treatment-erosive Papeln streptoderma

Eine frühzeitige Behandlung der Windeldermatitis wird von ihm in nur 3-4 Tagen loszuwerden. Um dies zu tun, müssen Sie zuerst zu beobachten, um sicherzustellen, dass die Haut des Babys trocken bleibt die ganze Zeit und sauber. Für die Behandlung von komplexen Produkte können mit antibakteriellen, entzündungshemmende und fungizide Aktivität verwendet werden.

Schwimmen ist besser, zu begrenzen und für Kinder sind nicht allergisch empfehlen Heilbäder mit einem Sud aus Kräutern (Kamille, Schöllkraut, etc.).

Um Windeldermatitis bei einem Kind gegangen und nicht besser, als für eine lange Zeit, um Windeln, die so schnell wie nötig geändert werden müssen, verwenden zu gehen. Pre-gewaschen, sie besser hazyaystvennoy oder Babyseife und sorgfältig gebügelt.

Sterile Sonnenblumenöl, Sanddorn, spezielle Creme für Kinder, die unter der Windel angebracht werden: Bei der Behandlung von Windeldermatitis bei Kindern, die regelmäßige Anwendung von Schutz Wasser-Öl-Weichmachern zu helfen.

Es muss daran erinnert werden, dass ein später und angemessene Vorsorge, nachdem die ersten Anzeichen einer Lungenerkrankung, ist Hautzustand schlechter sehr schnell bekommen. Aber wenn ein Kind mit einem starken Immunsystem Entzündung schnell steigt, muss er nur die Regeln der Hygiene und Pflege der Kinderhaut zu beobachten.

Share →