Windpocken: Wie man leichter bewegen?

Die meisten Mütter wissen

Windpocken "ins Gesicht"!

Nach einer kurzen katarrhalischen Erscheinungen — Husten, laufende Nase, die Temperatur, Rötung der Kehle und Augen — auf den Körper des Kindes erschien feinen rosa Hautausschlag. Die meisten Mütter würde vermuten, dass das Kind infiziert mit einer gemeinsamen Virusinfektion — Varizellen, allgemein Windpocken. Es ist Varicella-Zoster-Virus aus der Familie der Herpes-Viren.

Rash bei Windpocken ist ein kleiner (2-4 mm Durchmesser) rosarot Knötchen mit gezackten Rändern, die auf dem Gesicht und Trunk erscheinen, zumindest — an den Gliedmaßen. Nach ein paar Stunden von Knötchen von kleinen Bläschen gebildet, wobei klare gelbliche Flüssigkeit, die dann trübt gefüllt. Nach 8-12 Stunden die Blasen platzen, strömt das Fluid, Ausschläge mit einer Kruste überzogen und allmählich heilt. Für Windpocken ist sehr charakteristisch hügeligen Auftreten neuer Läsionen, also wenige Tage nach der Hautausschlag erscheint auf der Haut kann zur gleichen Zeit sehen ihre verschiedenen Stadien — Knötchen, Bläschen und Krusten. Da der Ausschlag durch Juckreiz, die oft ihre Kinder Kämmen begleitet; während auf dem Boden zu kratzen bleibt eine kleine Narbe in der Form der Schale.

Die Krankheit dauert 2-3 Wochen, und in der Regel schließt in vollständige Genesung, nach dem weiterhin besteht lebenslange Immunität. Die Menschen wiederherzustellen aus dem Virus als ein Kind plötzlich aktiviert Jahrzehnte später, in welchem ​​Fall die Infektion sich in Form von Herpes zoster manifestieren.

Windpocken sind sehr ansteckend.

Windpocken hoch ansteckend — das Virus leicht von winzigen Tröpfchen von Speichel und Schleim durch Husten, Niesen und Sprechen übertragen. Viele Viruspartikel in einer Flüssigkeit mit Blasen offenbart jedoch enthalten, und kann den Kontakt zu fangen. Aufgrund einer so hohen Infektiosität Windpocken in der Regel Streiks sofort viele Kinder aus Betrieben, zu einer gemeinsamen Sache der Quarantäne.

Aus dem gleichen Grund die meisten Menschen «Zeit», sie war krank während Vorschulalter. Wenn der erste Kontakt mit dem Virus aufgetreten ist im Erwachsenenalter ist die Krankheit oft schwerer — mit Fieber, allgemeine Schwäche, und eine Menge von Narben.

Behandlung Varizellen. in der Regel symptomatisch — falls notwendig bezeichnen und fiebersenkende Mittel gegen Juckreiz. Wenn die Krankheit ist schwer zu Aciclovir verschreiben, aber späte Behandlung nicht geben Ergebnisse.

Da Hautausschläge stellenweise beschädigt, wird es anfälliger für pathogene Bakterien, die zu Sekundärinfektionen — der Ausschlag heilt Abszesse und mehr hässliche Narben, die für das Leben bleiben zu bilden. Um dies zu vermeiden, der regelmäßig mit einem Ausschlag in irgendeiner antiseptisch behandelt werden, oft den traditionellen «Zelenka», aber ihre Verwendung ist nicht ästhetisch ansprechend.

Leider Medikamente speziell den Virus zu zerstören, hat Varicella-Zoster-Virus nicht. Die einzige derzeit in einer Weise, um die bestehenden Krankheit einfacher — stärken seine eigene Immunantwort auf die Einführung von Infektion. Um dies zu tun, gibt es Medikamente, die so genannte Adjuvantien.

Die meisten erforscht und etabliert in der klinischen Praxis ist ein Original-Immunstimulans Inlandsprodukt tsikloferon. Der Wirkstoff — Methylglucamin akridonatsetat — stimuliert die Produktion von Interferonen alpha, beta und gamma — Schutz Moleküle, die von Zellen als Reaktion des Körpers auf eine eindringende Viren freigesetzt werden. Interferone, die Prozesse der Zellaktivität modifizieren so dass es gegen das Virus und ist nicht in der Reproduktion beteiligt und aktiviert Immunzellen — Lymphozyten und Makrophagen.

Liniment tsikloferona Behandlung

Herpes Wunden

Bei der Behandlung von Herpesbläschen bilden Methylglucamin akridonatsetata für externen Gebrauch angewendet — liniment tsikloferona . Es dringt in die Haut durch die Stimulierung der Produktion von Interferon darin. Darüber hinaus enthält liniment tsikloferona in seiner Struktur ein Antiseptikum, eitrige verhindert sekundäre bakterielle Infektionen. Aufgrund dieser Krankheit ist es viel einfacher.

Liniment tsikloferona in einer benutzerfreundlichen wirtschaftlichen Paket (Rohr bis 5 ml), ist mit allen anderen Medikamenten kompatibel, dh kann in der komplexen Therapie eingesetzt werden.

Die Entscheidung über die Anwendung der Salbe tsikloferona führt den behandelnden Arzt

Share →