Ziegenmilch

Ziegenmilch ist eine natürliche

Was ist das — Ziegenmilch?

Kinderärzte, die es als das beste Ersatz von Muttermilch in der ersten Periode des Lebens empfehlen — High-verbessernden Eigenschaften von Ziegenmilch seit langem von Ärzten anerkannt. Der Fettgehalt der Ziegenmilch zwischen 3,6% und 6% höher (je nach Gestein)

Milchfett — ein Gemisch aus verschiedenen Lipidkomponenten. Sie stellen eine hoch Material, das leicht vom Körper absorbiert wird. Die Zusammensetzung besteht aus Milchfett ist gering — und hochmolekularen Fettsäuren, Phospholipide, tocophenols und fettlöslichen Vitaminen. Die Verdauung von Fett, auch Milch sind extrem schwieriges Problem für ältere Menschen und Kinder, desto mehr künstlich ernährt.

In diesem Fall, Ziegenmilch — eine hervorragende Methode für sie. Hohe Konzentrationen von Calcium und Phosphor und deren Beziehung bringt, die weiblichen Ziegenmilch, die in der Ernährung von Kleinkindern besonders wichtig ist. Studien haben gezeigt, dass der Ziegenmilch wird in 5-mal schneller als eine Kuh, die bei der Herstellung der Ernährung für ältere Menschen, Rekonvaleszenten Kindern sehr wichtig ist, verdaut.

Lactose und Mineralsalze in seiner vollständig offenen, Proteinen und organischen Salzen sind kolloidale. Die Farbe Weiß Milch. Weiße Farbe ergibt sich eine Emulsion von Lipiden und Calciumsalz.

Es wurde kein Carotin, überarbeitet er den Körper eines Tieres in Vitamin A, für das menschliche Leben notwendig, die unmittelbar durch den Körper verwendet werden kann. Svezhevydoennoe Milch hat bakterizide Eigenschaften verhindern die Entwicklung von Mikroorganismen, und es Immunglobuline, Lysozym, Lactoferrin, laktopereksidaza enthält.

Milchproteine ​​aus Casein (82%) und Serumproteine ​​(18%). Wenn es ausfällt skisanii Casein und Molkeproteine ​​in dem flüssigen Teil zu bleiben. Casein bindet Kalzium und Phosphor, so dass die Ziegenkäse reich an diesen Stoffen.

Milch enthält viele Enzyme Bit Peptid- und Steroidhormone.

Die wichtigste Kohlenhydrat Laktose Milch. Es stellt eine Quelle von Energie, leicht verdaulich ist und schnell in die Stoffwechsel fördert Absorption im Dünndarm von Phosphor, Kalzium, Magnesium und Vitamin D. Ziegenmilch unterscheidet sich von Rinder höhere biologische Aktivität für alle Kriterien, einschließlich den Vitamin-Aktivität. Es ist 50% größer enthält Vitamin B1 und 80% Vitamin B2.

Im Gegensatz zu Kuhmilch, die einen leicht sauren Reaktion in Ziegen deutlich alkalisch ist und kann erfolgreich bei hohen Säuregehalt des Magensäfte verwendet werden, auch mit Ulcus ventriculi. Die Ziegenmilch mehr mehrfach ungesättigte Fettsäuren — Linolsäure und Linolensäure, die bekannt sind, um die körpereigene Resistenz gegenüber Infektionskrankheiten zu erhöhen und zu normalisieren Cholesterinstoffwechsel, das heißt, haben anti-sklerotische Wirkung. Viele Menschen glauben, dass das Alter sollten nur fettarme Lebensmittel, wegen der hohen Cholesteringehalt in Lebensmittel, die Fett enthalten.

Cholesterin in Ziegenmilch ist hoch entwickelt und ist nützlich für den Betrieb des Gehirns und des Körpers. Nachdem alle, die der Körper braucht Cholesterin, um Aufbau und Erhalt des Nervensystems. Cholesterin und Lecithin werden in jeder Zelle des Körpers verwendet werden, um Nährstoffe durch den Kreislauf zu transportieren.

Nur wenn wir überhitzt food — kollabiert Lecithin und Cholesterin im Blut und an den Wänden des Herzens und Pulmonalarterien abgeschieden.

Fazit — Ziegenmilch enthält Cholesterin im Gleichgewicht und das Risiko von Nebenwirkungen von Cholesterin auf den menschlichen Körper zu verhindern.

Ziegenmilch enthält Chlor, Fluor, Silizium. Wie bekannt Silizium dazu neigt, Diabetes zu verhindern. Die Ziegenmilch an Kalzium, Magnesium, Eisen, Mangan, Kupfer, Ascorbinsäure — 1,5 und Nicotin (Vitamin PP) — 3-mal größer als in der Kuh. Die Anwesenheit von Calcium und Phosphor macht es besonders nützlich für Kinder mit Anzeichen von Rachitis.

Und dank der moderaten Gehalt an Milchzucker (Lactose), ist es besser als Kuhmilch, tragen Menschen mit Blähungen.

Dieses Produkt bereichert den menschlichen Körper komplette Proteine, Fette, wichtig für den Körper mit Mineralsalzen und Vitaminen. Der Patient erlitt einen Herzinfarkt, ein — zwei Tassen Ziegenmilch pro Tag auch davon profitieren.

Das Protein, Glucose und Lactose (Milchzucker), Milch erleichtert Ziegen verdaulich als Fettkugeln sind kleiner und in der Masse verteilt, ähnlich Kugeln menschlicher Milch. Die Forscher schlagen vor, daß Ernährungsziegenmilch ist nicht nur eine gute Aminosäurezusammensetzung, sondern auch seinen hohen Gehalt an Phosphor, Kobalt, die Vitamine A, B, C und D verursacht

Frische Ziegenmilch kann unmittelbar nach dem Melken verwendet werden, da diese Tiere nicht mit TB krank. Besonders nützlich sind die Kranken, geschwächten Kinder, die an Magen-Darm-Erkrankungen und Allergien. Ziegenmilch hat eine positive Wirkung auf den menschlichen Körper für Stoffwechselstörungen. Ihre systematische Anwendung erhöht menschliche Aktivität, entfernt Alterung.

Ziegenmilch erfolgreich zu behandeln Erkrankungen der Schilddrüse. Es dient als vorbeugende Maßnahme gegen Krebs, es eine positive Wirkung bei Atemwegserkrankungen, Tuberkulose, Allergien, Ekzemen und Strahlung.

Bestimmung der therapeutischen Wirkung der Verwendung von Ziegenmilch wurden mit Beschwerden wie Ekzemen, Asthma gemeldet. Migräne, Colitis, Heuschnupfen Erkrankung des Verdauungstraktes, Leber und Gallenblase, Arthritis.

Es wurde gefunden, dass nahezu alle (99%) von Erwachsenen und Kindern "Allergiker" Kuhmilch, Ziegen gut vertragen.

In unserem ruhigen Zeit nicht geöffnet eine neue Eigenschaft Ziegenmilch -blagotvornoe Auswirkungen auf die Psyche. Es hilft bei Depressionen und dauert ständige Angst in Zeiten von starken Stress. Wenn Sie mit Schlaflosigkeit zu kämpfen, trinken in der Nacht Glas warme Milch — den Vorzug geben, Ziege, dann werden Sie tief und ruhig schlafen.

Wahrscheinlich alle Mütter der Welt, wenn ihr Kind hustet, zuerst ausgeführt warmen Glas Milch Kind mit Honig Butter. Aber Asthma — eine Krankheit, nicht ein kalter und allergischer Natur. Ziegenmilch — ein großer protivoallergen, versuchen Sie mindestens ein Glas pro Tag zu trinken und die Allergie Rückzug. Ziegenmilch ist in der Lage, um die Blutung zu stoppen.

Es kann empfehlenswert sein, Bluthusten bei Tuberkulose sowie Zahnfleischerkrankungen zu stoppen, wenn sie anschwellen und bluten. Versuchen Sie, nicht nur die Milch trinken, sondern auch auf den Mund spülen, dann auf Ihre Zahnbürste sind viel weniger wahrscheinlich, dass Sie das Blut feststellen. Der hohe Gehalt an Fluor, die ein Element der Schönheit ist, gibt eine feste Beschichtung Zähne und schützt sie vor den in der Ziegenmilch vorhandenen Hohlräume ist 10-mal größer als bei Milchkühen. Ziegenmilch ist sicherlich kein Allheilmittel, aber dass es äußerst wertvoll, gesunden und nahrhaften Lebensmitteln, natürlich. Wir glauben, Ziegenmilch.

Studien in vielen Ländern zeigen, dass Menschen, die Milch zu sich nehmen — langlebig, gesund und glücklich sind.

Höre auf deinen Körper und es wird Ihnen sagen, welche Kombination von Inhaltsstoffen in einem Glas Ziegenmilch ist am besten, die Sie wählen. In jedem Fall wird diese erstaunliche Getränk der Götter Sie bringen Gesundheit und Langlebigkeit.

In unserem Hof ​​können Sie unsere Milch zu einem Preis von 120 Rubel pro Liter zu kaufen!

Share →