Ziegenmilch (raw)

Von der Zusammensetzung der Ziegenmilch sehr nahe bei der Milch von stillenden Frauen, so ist es oft für die Säuglingsernährung verwendet. Die alten Griechen verwendeten Ziegenmilch für Babys Fütterung von Muttermilch beraubt. Wenn Sie die alte Legende glauben, der göttliche Milch Ziege Amalthea, mit seinen Hörnern gesäugt Zeus den Donnerer sich. Im alten Rom, sie behandelt wurden Milz. Hippokrates glaubte, Ziegenmilch beste Behandlung für Tuberkulose. Avicenna empfohlene regelmäßig trinken Ziegenmilch, im Alter, um einen klaren Kopf und eine gute Gesundheit zu halten.

Ziegenmilch ist seit langem in der Nahrung und in Russland eingesetzt, wie unsere Vorfahren glaubten ihm die beste Quelle der Gesundheit.

Die Ziegenmilch enthält Kalzium. Phosphor. Kobalt. Eisen, Vitamine B1. B2 und C in der Natur leicht verdaulicher Form. Proteine ​​der Ziegenmilch. Anders als Kuh, enthalten Kasein verursacht Nahrungsmittelallergien, so kann es sicher benutzen die Menschen allergisch auf Kuhmilch.

Die Ziegenmilch im Gegensatz zu Kuhmilch mehr enthält Feststoffe, Fett. Calcium. Phosphor. Fettkügelchen sind kleiner. Ziegenmilch Falten in den Bauch in Form von kleinen, lose Flocken, so ist leicht verdaulich.

Share →