Zwillingsentwicklung auf den Fotos

Mehrlingsschwangerschaft — ein besonderer Zustand der das Leben einer Frau. Natur bereitet oft unerwarteten «Überraschungen». Was es in der Regel für die Tiere, für die Menschen — nicht ein häufiges Ereignis.

Warum manchmal geboren Zwillinge — Zwillinge, Drillinge?

in der Fotoabteilung des Eies, eineiigen (identische) Zwillinge

Die Gründe dafür sind recht gut verstanden.

Wie Sie wissen, kommt es vor, dass die Zwillinge ähneln sich, so dass auch die Eltern können nicht immer zu unterscheiden. Diese Kinder werden, da in den frühesten Stadien der Entwicklung einer befruchteten Eizelle in zwei Teile gespalten (drei, vier, fünf …) zu gleichen Teilen, von denen jeder fing an, als unabhängige Instanz zu entwickeln geboren. Solche Zwillinge sind eineiige genannt oder identisch sind, haben sie immer das gleiche Geschlecht, Blutgruppe, sehr ähnlich im Aussehen, Charakter, auch zur gleichen Zeit oft leiden unter den gleichen Krankheiten.

Wenn in der Eierstock reift Mutter mehrere Eier zu befruchten und sie zu verwalten verschiedenen Spermien kann die Gebärmutter mehrere Embryonen sein. Solche zweieiige Zwillinge sind aufgerufen, in einer anderen Art und Weise — digizotnimi (oder trizigotnimi etc.). Zweieiige Zwillinge sind unterschiedlich voneinander als auch Brüder und Schwestern zu verschiedenen Zeiten geboren — aufgrund ihrer genetischen Ausstattung ist völlig anders als die Menschen; sie kann eine andere Bodenbeläge, unterschiedliche Blutgruppen, Aussehen und Charakter.

Es wird angenommen, dass die Geburt von eineiigen Zwillingen — zufällige Ereignis, dessen Frequenz in verschiedenen Ländern über die gleichen — 3-4000 Geburten. Wenn Sie bereits Geburt eineiiger Zwillinge gegeben haben, ist das Risiko, sich mit Zwillingen oder Drillingen schwanger wieder klein — die gleichen wie die meisten Menschen.

Aber die Möglichkeit, die Geburt von zweieiigen Zwillingen «programmiert» in menschlichen Genen. Wir wissen, dass, wenn jemand aus der nächsten Angehörigen geboren Zwillinge oder Drillinge (es ist nur etwa brüderliche!), Dann haben Sie die Chance, Mehrlingsschwangerschaft wird durch mehrmals im Vergleich mit anderen Familien zu.

In verschiedenen Ländern, die Geburtenrate von Zwillingen (brüderliche) unterscheidet sich deutlich. Also, treten die meisten Mehrlingsschwangerschaften in Afrikaner: 10-15 pro 1000 Geburten, seltener — der japanischen und chinesischen — 2,1 pro 1.000.

Die moderne Medizin macht seine eigenen Änderungen der Art einer Mehrlingsschwangerschaft. In den letzten Jahren für die Behandlung von Unfruchtbarkeit und anderen Frauenkrankheiten haben sich weit verbreitete Medikamente zur hormonellen Eizellreifung zu stimulieren; als Folge der lang erwartete, nach Jahren der Unfruchtbarkeit Schwangerschaft oft doppelt oder dreifach ist!

Erfolgreich entwickelte Technologie der «Empfängnis in vitro» (in vitro Fertilisation — IVF) auch auf die Schwangerschaft geführt oder sogar Drillinge «Quartet» hat aufgehört, eine Seltenheit sein — weil die Gebärmutter produzieren Neubepflanzung mehrere befruchtete Eier in der Hoffnung, dass Erfolg entwickeln wird ein- Zwei Früchte. Wenn mehr als drei Frucht überlebt, geht der Betrag an den Kosten der Qualität — denn diese Kinder geschwächt werden oder sogar lebensfähig. Twins nach IVF immer brüderlich, oft heterosexuell, jedes mit seinem eigenen Charakter.

Stellen Sie eine Mehrlingsschwangerschaft — ist nicht einfach. Es ist schwer, und meine Mutter, und Kinder und Ärzte. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass viele der Frauen, die Zwillinge oder Drillinge, engagierten Elternkunststück durchgeführt.

Für eine Mehrlingsschwangerschaft ist anders. Identifizieren Sie sicher, dass Sie nicht ein Baby zu haben, aber zwei oder drei, können Sie die sehr frühen Stadien der Schwangerschaft — 3-4 Wochen — mit Hilfe von Ultraschall. Von diesem Punkt, sollten Sie unter strenger medizinischer Überwachung sein — für Zwillinge oder Drillinge — «Design» ist sehr instabil.

Der Uterus in der Größe wächst signifikant größer als bei Einlingsschwangerschaften, das Risiko der pränatalen Blasensprung und Frühgeburt erheblich erhöht. Der Körper einer Frau kann ihre Ressourcen schnell erschöpfen, entwickelt sich oft als Folge der späten Blutvergiftung (Präeklampsie). Und Kinder sind weit mehr als in beengten Verhältnissen Einlingsschwangerschaften. Daher schwanger mit einem Doppel- und einem Dreifach vorgeschlagene regelmäßige Krankenhausaufenthalte, die Überwachung der Frau und den Fötus, die notwendige Behandlung statt.

In einigen Fällen hat die schwangere Frau mit Bettruhe für ein paar Monate zu erfüllen!

Geburten bei Mehrlingsschwangerschaften beginnen in der Regel früher als in Singleton — bei 36-37 Wochen. Glücklicherweise ist die Art der Schutz Zwillinge: sie haben die Fähigkeit, zu diesen wesentlich höher als die eines Kindes Zeiten anzupassen. In den modernen Bedingungen, oft in Mehrlingsschwangerschaften vorgeschlagen Lieferung durch Kaiserschnitt — vor allem, wenn sie von einer langen Periode der Unfruchtbarkeit oder Komplikationen während der Schwangerschaft hatte voraus.

Diese Methode der Lieferung gilt als sicherer für Mutter und Kinder.

Erscheinungsdatum 16-08-2008

Share →